Excite

Apfelstrudel Rezept: Leckere Süßspeise einfach gemacht

Die österreichische Küche hat so manche kulinarische Spezialitäten vorzuweisen, dazu gehört auch das berühmte Apfelstrudel Rezept. Unter seinen Fans war die Kaiserin Maria Theresia, die die süße Mehrspeise erst so richtig beliebt gemacht hat. Und auch Arnold Schwarzenegger soll diesem kulinarischen Genuss aus seiner alten Heimat nicht abgeneigt sein.

Ein Apfelstrudel Rezept hat an sich nichts Kompliziertes. Allerdings braucht man für das Teigausrollen (oder Teigausziehen, wie es an der Donau heißt) ein bisschen Übung. Zunächst einmal nimmt man 300 Gramm Mehl, das man mit einer Prise Salz und einem Teelöffel pflanzlichen Öls mit lauwarmem Wasser anrührt. Der Teig soll sich einfach kneten lassen und von der Hand rollen.

Anschließend formt man aus dem Teig einen Laib und lässt es mit etwas Öl bestrichen etwa eine halbe Stunde zugedeckt ruhen. Währenddessen kann man die Füllung vorbereiten. Dazu schält und entkernt man ungefähr ein Kilo reifer, saftiger Äpfel und schneidet sie in dünne Scheiben. Dazu gibt man eine Prise Zimt und 50 Gramm Zucker. Zusätzlich dazu gibt man auch ungefähr 100 Gramm Sultaninen zu der Füllung.

Nun geht es wie beim jeden Apfelstrudel Rezept an das Ausziehen des Teigs. Dazu rollt man es auf einem mit Mehl bestäubten Tuch aus und zieht es danach in alle Richtungen bis es so dünn ist, dass man dadurch - wie es in Wien so schön heißt - eine Zeitung lesen könnte. Die unebenen Ränder schneidet man ab und dann verteilt man auf dem Teig Semmelbrösel, die man vorher in etwas Butter angebräunt hat.

Nun verteilt man die Füllung auf dem Teig. Dabei lässt man ungefähr einen Drittel der Teigfläche frei. Anschließend geht es ans Einrollen des Strudels mit Hilfe des Tuches. Dabei fängt man mit dem gefülltem Teil an und endet mit dem Teil des Teiges, den man freigelassen hat. Nun legt man den Strudel auf ein Backblech und bäckt es bei 210°C ein halbe Stunde. Wenn der Strudel fertig ist, besträubt man ihn laut traditionellem Apfelstrudel Rezept mit Puderzucker und serviert heiß.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017