Excite

Asiatische Gewürze: Alle Infos

Der asiatische Raum fasziniert vor allem die Menschen der westlichen Länder. Neben den religiösen und gesellschaftlichen Besonderheiten wird weltweit vor allem das asiatische Essen als sehr angenehm erlebt. Das einmalige Geschmackserlebnis wird besonders durch asiatische Gewürze hervorgebracht. Wir stellen Ihnen die typischen Gewürze Asiens und deren Verwendung vor. So können Sie das eigene Menü schnell verfeinern.

Fernöstliche Köstlichkeiten

Asiatische Gewürze bestechen vor allem durch ihre hohe Geschmacksintensität. So gehört zum Beispiel Chilli zu den bekanntesten Gewürzen aus dem asiatischen Raum. Die Chilli- Pflanze gehört zu der Familie der Nachtschattengewächse. Zum Kochen werden nur die Früchte verwendet. Je nach Sorte variiert auch der Schärfegrad vom Chili. Das Gewürz wird unter anderem für besondere Marinaden, Gemüse oder klassische Reisgerichte verwendet, kann aber hierzulande auch gut zum Verfeinern von Soßen genutzt werden.

Bockshornklee gehört zu der Familie der Schmetterlingsblütengewächse. Vorwiegend findet das Gewürz in Form von gelb- braunen Samen oder kleinen grünen Blättern im Haushalt Verwendung. Der einzigartige Geschmack besticht durch eine leicht bittere, aber dennoch aromatische Note. Die Blättchen werden ähnlich wie Spinat zubereitet und finden nicht nur in der asiatischen Küche eine Verwendung.

Ein besonderes asiatisches Gewürz ist der Schwarze Senf. Dieses Kreuzblütengewächs riecht neutral, entfaltet aber beim Kauen ein einzigartiges Aroma, welches durch intensive Schärfe gekennzeichnet ist. Erst beim Anrösten entfalten die getrockneten Samen einen nuss-artigen Duft. Besonders gut ist dieses Gewürz zum Abschmecken von Fleischgerichten geeignet.

Koriander ist ein sogenanntes Doldenblütengewächs und besitzt einen ganz eigenen Geschmack. Das nussig bis zitronig anmutende Aroma wird weltweit geschätzt. Neben der Verfeinerung von Fleischgerichten, wird frischer Koriander auch in Joghurtsoßen verwendet.

Auf der ganzen Welt beliebt

Besonders klassische asiatische Gewürze sind neben Zimt auch Curry. Beide Gewürze dienen nicht nur der Verfeinerung von herzhaften Lebensmitteln, wie Fleisch- und Geflügelgerichten, sondern finden auch in der süßen Küche Verwendung. Kaum ein Weihnachtsgebäck kommt heutzutage ohne die Zugabe von Zimt aus. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Entdecken der Gewürzvielfalt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017