Excite

Die 6 besten Foodblogs im Netz

Es gibt im Netz viele Seiten, auf denen sich Hobby-Köche tummeln und ihre Lieblings-Rezepte sowie Tricks und Tipps beim Zubereiten von Speisen präsentieren. Wenn man sich die unterschiedlichen Seiten anschaut, spricht Sympathie gegen Kochkunst. Doch welche sind die besten Foodblogs, auf denen man nicht nur Standard-Rezepte vorfinden und auch die Art der Präsentation ansprechend ist?

6 Top-Blogs für den besten Geschmack

  • An erster Stelle unter den besten Foodblogs steht die Seite der Münchnerin Nicole Stich, der sogar von der Times unter die Besten 50 gewählt wurde: www.deliciousdays.com. Neben himmlichen Gerichten findet man in dem Blog auch witzige Anekdoten und aussagekräftige Fotos. Ein gelungener Blog, der Spaß aufs Kochen macht.
  • Schon ein alter Hase in der Küche ist der Blog www.kochtopf.twoday.net. Täglich findet man neue Rezepte auf der Seite und zusätzlich die Erfahrung mit ihnen von unendlichen vielen Usern, die dem Blog folgen. Ein Blog mit Kultstatus und tollen Tipps!
  • Das Prädikat unterhaltsam erhält der Blog www.rettet-das-mittagessen.de von Sebastian Dickhaut. Dieser hat schon Promi-Status, was weniger an seinem Blog sondern an seinem Bekanntheitsgrad als Koch liegt. Er schreibt für Kochbücher und ist regelmäßig im Fernsehen zu sehen. Außerdem führt er das Restaurant Hukodi in München. Sein Blog ist so beliebt, weil Dickhaut einfach die Profi-Tipps im Ärmel hat und diese so amüsant verpackt.
  • Mehr Esskultur gibt es bei der Journalistin Katharina Seiser und ihrem Blog www.esskultur.at. Schnell merkt man, dass es sich bei der Schreibe um jemanden handelt, der nicht nur gerne isst sondern auch gerne kocht. Außerdem ist die Auswahl der präsentierten Speisen so exklusiv. Ein Blick lohnt sich immer!
  • Neben einfachen Rezepten gibt es auf der Seite www.nutriculinary.com eine ganze Menge mehr: Filmbesprechungen, Statements zu Kunstprojekten und Fotografien und so Allerlei, was das Leben neben dem Essen noch schöner macht.

Und was gib es zum Nachtisch?

Zu den besten Foodblogs gehört auch die Seite www.cannelle-vanille.blogspot.com der Konditormeisterin Aran Goyoaga. Hier findet man nämlich die besten Deserts der Welt. Neben Rezepten für Feigen-Mousse und Kamille-Zitronen Brûlée kann man hier unglaublich leckere Bilder anschauen. Da kommt Appetit auf und das ist ja wohl die Hauptsache, wenn es ums Kochen und Essen geht!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017