Excite

How to: Bier richtig einschenken

Das Bier ist und bleibt das Lieblingsgetränk der Deutschen. In kaum einem anderen Land wird pro Kopf so viel Bier konsumiert wie in der BRD. Doch dabei sind die meisten Menschen reine Genusstrinker und möchten das Bier nicht einfach nur herunterstürzen sondern stilvoll und bewusst genießen. Dies beginnt schon mit der Frage wie Sie Bier richtig einschenken.

Für die meisten Biertrinker gehört vor allem eine typische Bierkrone oben auf das Getränk. Nur dann wirkt es authentisch und lecker. Doch diese Krone lässt sich nicht ohne weiteres produzieren. Hierfür ist es besonders wichtig zu wissen, wie Sie das Bier richtig einschenken.

Zunächst einmal macht es einen Unterschied ob Sie das Getränk frisch vom Fass zapfen oder es aus eine Flasche in das Glas gießen. Wenn Sie das Bier aus einem Hahn zapfen, dann sollten Sie vor allem darauf achten, dass Sie den Zapfhahn nicht voll aufdrehen und das Glas schräg und vor allem direkt unter den Hahn halten. Lassen Sie das Bier langsam einlaufen und drehen Sie das Glas während dieses Vorgangs. Zum Ende hin sollten Sie das Glas wieder gerade halten, um eine perfekte Krone zu bekommen. Lassen Sie das Bier kurz stehen und geben Sie dann erneut einen Schwung Bier mit voll aufgedrehten Zapfhahn in das Glas. So gewinnt die Bierkrone an Volumen.

Wenn Sie Bier, vor allem Weizenbier aus der Flasche in ein Glas schenken möchten, sollten Sie vor allem darauf achten, dass das Glas ausreichend gespült ist und sich keine Spülmittelreste in ihm befinden. Auch hier gilt die Devise: Schräg halten und langsam eingießen.

Wenn Sie das Bier perfekt und richtig einschenken wollen, sollten Sie keinen Tropfen aus der Flasche verschwenden. Drehen Sie die Flasche am Ende zwischen Ihren Händen, um den restlichen Schaum zu lösen und gießen Sie diesen als Krone auf Ihr fast volles Bierglas. So können Sie das Bier mit allen Sinnen genießen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017