Excite

Bubble Tea - Das Kult-Getränk aus Fernost

  • boboq.de

Bisher nur in einigen ausgewählten Städten erhältlich, wird Bubble Tea doch auch in Deutschland ein immer beliebteres Getränk. Das Teegetränk stammt ursprünglich aus Taiwan und wurde dort in den 1980er Jahren in einem Teehaus erfunden. Dort gibt es nicht nur die bekannten Formosa-Tees, sondern mittlerweile auch die farbenfrohen Bubble Teas. Von Asien über Nordamerika und nun auch Europa hat sich das erfrischende Getränk verbreitet.

Wie man auf der Webseite von BOBOQ, einem Betreiber von Bubble Tea Cafes in Deutschland erfährt, handelt es sich um ein Tee-Getränk, welches wahlweise mit schwarzem oder grünen Tee zubereitet wird. Hinzu kommen verschiedene Fruchtsaftkonzentrate, von Mango über Traube, Apfel oder auch exotische Red Guave und Litschi. Wahlweise kann man auch Milch oder Joghurt für sein Getränk wählen.

Das besondere am Tee sind aber die Toppings: Traditionell werden Tapiokaperlen, die aus der Stärke der Tarowurzel hergestellt werden, hinzugegeben. Mittlerweile kann man aber auch andere Geschmacksrichtungen wie Aloe Vera oder aber kleine Geleestückchen bzw. Popping Bobas, kleine mit Saft gefüllte Kügelchen wählen. Die Popping Bobas gibt es wiederum in vielen Geschmacksrichtungen wie Erdbeer, Orange oder Passionsfrucht.

Der Bubble Tea erhält seinen Namen aber nicht von diesen kleinen Kügelchen, sondern durch seinen Teeschaum: Dieser entsteht durch das Schütteln des Tees mit Fruchtzucker, Eis und Milch an der Oberfläche des Getränks. In den Bubble Tea Cafes gibt es spezielle Maschinen, welche für den charakteristischen Teeschaum sorgen. Anschließend wird der Becher verschweißt. Der Bubble Tea wird dann mit einem breiten Strohhalm getrunken, durch den die jeweiligen Toppings ebenfalls aufgesogen werden können.

Allein BOBOQ betreibt in Berlin 13 Filialen, mittlerweile gibt es aber auch in Leipzig, Essen, Düsseldorf, Köln und einigen weiteren Städten weitere Läden. Auf der Webseite des Unternehmens erfährt man mehr zu den Standorten und den aktuellen Sorten. Auch Chooba betreibt deutschlandweit einige Filialen und versendet Bubble Tea Zubehör, ebenso wie es in verschiedenen Städten, etwa MyQTea in Düsseldorf, einzelne Läden gibt, die den erfrischenden Bubble Tea anbieten.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017