Excite

Heiße Werbekampagne von Caribou Coffee

Caribou Coffee ist hinter Starbucks, die zweitgrößte Coffeeshop-Kette in den USA. Mit einer 'heißen' Werbekampagne anlässlich der Einführung von ofenfrischen Brötchen im Frühstücksangebot von Caribou Coffee gelang es der Kette auch international für Aufsehen zu sorgen.

In Minneapolis, Sitz der Hauptverwaltung und der Kaffeerösterei von Caribou Coffee, ließ Caribou Coffee mehrere Bushaltestellen im Rahmen einer Werbekampagne für ihr 'hot 'n' wholesome'-Frühstück zu überdimensionalen Backöfen umbauen. Der Clou der Kampagne: Die Haltestellen sahen nicht nur aus wie ein Ofen, die im Dach angebrachten Heizspiralen funktionierten tatsächlich und spendeten den Wartenden unverhofft wohlige Wärme. Keine schlechte Idee, ist doch Minneapolis mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 7,4 Grad Celsius, die 'kälteste' Großstadt der USA, besonders im Januar und Februar können hier bedingt durch arktische Winde die Temperatur auf unter minus 30 Grad Celsius fallen.

Obwohl die Kampagne mit den beheizten Bushaltestellen lokal auf Minneapolis begrenzt war, machten die Bilder der Bushaltestelle im Internet in Blogs und auf News-Seiten schnell die Runde und verschafften dem Unternehmen zusätzliche Publicity. Auch auf Märkten wie Deutschland, auf denen Caribou Coffee bisher noch gar nicht tätig ist.

Caribou Coffee wurde nach einem Besuch 1992 von den Eheleuten John und Kim Puckett gegründet. Der erste Caribou Coffeeshop eröffnete 1992 in einem Vorort von Minneapolis. Inzwischen gehört Caribou Coffee internationalen Investoren, welche die Expansion des Unternehmens vorantreiben. Inzwischen zählt Caribou Coffee in den USA mehr als 400 Filialen und ist damit hinter Starbucks zur zweitgrößten Coffeeshop-Kette aufgestiegen. Das Angebot ähnelt dem anderer Ketten, im Gegensatz zu Starbucks hat es Caribou Coffee trotz einfallsreicher Werbekampagnen, wie jener mit den beheizten Bushaltestellen, bisher nicht geschafft oder gewagt in Europa Fuß zu fassen.

Bild: ilikecool.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017