Excite

Champignons richtig putzen - So geht's!

Dank moderner Züchtungen sind Champignons bei uns das ganze Jahr über zu bekommen. Und das leckere Gemüse ist nicht nur gesund, sondern auch vielfältig zu variieren. Doch gerade was das Champignons putzen angeht, sind sich viele Menschen doch recht unsicher- da es viele verschiedene Möglichkeiten gibt und sich auch Gerüchte um die Pilze ranken.

Der richtige Weg, Pilze zu putzen

Dabei müssen Sie sich wirklich keine Sorgen machen. Denn gerade in der Art und Weise, wie Champignons heute gezogen werden, liegt auch die Antwort auf die Frage, wie Champignons zu putzen sind. Es ist nicht notwendig, die Pilze zu schälen, wie viele Menschen heute immer noch postulieren und auch durchführen. Die äußere Haut der Champignons ist nicht übermäßig belastet und vollkommen unbedenktlich für den Verzehr.

Auch von einem Waschen mit Wasser ist abzusehen- allerdings aus anderen Gründen. Da die Pilze zu einem überwiegenden Teil aus Wasser bestehen, laufen Sie hier Gefahr, dass das leckere Gemüse schnell an Frische und an Biss verlieren.

Die beste Möglichkeit, das Gemüse verzehrfertig zu machen, ist wie folgt:

  1. Nehmen Sie die Champignons aus der Packung und breiten Sie diese auf einem Geschirrtuch aus.
  2. Legen Sie eine Gemüsebürste bereit. Am besten eignen sich solche, die speziell für Gemüse oder auch Kartoffeln hergestellt sind- sie liegen auch besser in der Hand. Aber auch eine gewöhnliche Naturhaarbürste lässt sich gegebenenfalls zweckentfremden.
  3. Büsten Sie die Pilze vorsichtig ab- dabei sollte die Erde entfernt werden, die oberflächlich sichtbar ist.
  4. Schneiden Sie den unteren Teil des Stils ab. Dabei ist es nicht notwendig, den ganzen Stil zu entfernen, lediglich das trockene Ende.

Tipps für die Weiterverarbeitung

Für die Weiterverarbeitung können Sie die Champignons nach dem putzen dann entweder in Viertel schneiden oder auch in Scheiben. Bedenken Sie, dass Sie gebraten viel an Volumen verlieren. Dies können Sie ein wenig eindämmen, wenn Sie diese in der Pfanne mit ein wenig Brühe bestäuben. Das verhindert, dass die Pilze schrumpfen. Wir wünschen: Gutes Gelingen!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017