Excite

Der Grill-Abend ist gerettet - Steaks aus dem Automaten

  • Facebook

Es könnte die Rettung für alle Grillfans sein, die erst nach Ladenschluss Appetit auf Steaks und Würstchen bekommen, aber kein Fleisch im Kühlschrank haben: In Freising bei München hat ein Metzger einen Automaten erfunden, der rund um die Uhr Grillgut verkauft. Seine Idee hat Steffen Schütze 'Schlemmerbox' genannt, mit der er Trendsetter zu werden hofft.

'Ich habe lange nach einem passenden Automaten gesucht, die für Snacks halten alle nicht kühl genug', so Schütze. Denn das ist der knackende Punkt: Es werden nämlich neben Bratwürste, marinierten Steaks und verschiedenen Wurstsorte auch Gulasch, Suppen, Bolognese oder Chili con Carne angeboten werden.

Schließlich wurde er mit einem umgebauten Milchautomaten fündig. Der täglich neu bestückte Automat kühlt das Fleisch auf vier Grad. Das frische Fleisch ist gut gekühlt 5-7 Tage haltbar und jedes Stück ist mit Mindesthaltbarkeitsdatum gekennzeichnet. Nach Auswahl und Geldeingabe hebt ein Liftsystem das Grillgut zum Ausgabeschacht.

Im Sommer werden verstärkt Grillspezialitäten angeboten, in der Wintermonaten eher Deftiges. Und das ganze Jahr über bietet die Metzgerei Hack Aufschnitt und ganz normale Wurstspezialitäten. So ist rund um die Uhr die Grillparty gerettet!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017