Excite

Designer-Weinschläuche – ein neuer Trend?

Alter Wein in neuen Schläuchen – das bekannte Stichwort deutet es an: früher bewahrte man Wein in Schläuchen auf, die man in der Antike aus Tierhaut bzw. Leder herstellte. Diese Tradition lebt bis heute in Spanien weiter, dort hat sich in den letzten Jahren vor allem die Firma Jesus Blasco einen Namen gemacht. Haben sie ihre Weinschläuche doch dem Design des 21. Jahrhunderts angepasst.

Ganz traditionell werden Weinschläuche aus Ziegenhaut hergestellt, die man mit Hilfe von Harz Wasser abweisend und säurebeständig macht. Jesus Blasco bietet die Weinschläuche in vielen verschiedenen Größen an, von Schläuchen mit einem Fassungsvermögen von einem halben Liter bis zu großen 20 Liter Schläuchen.

Soweit, so ordinär, das wirklich einmalige an den traditionell hergestellten Schläuchen des spanischen Traditionsunternehmens, sind die 'Special Editions'. So gibt es Weinschläuche eben nicht nur in natürlichen (Haut-)Farben oder passend zum Wein in weinrot, sondern auch in poppigen Farben und mit vielen Mustern. Vom exotischen Zebralook bis zu gepunkteten Schläuchen, von Weinschläuchen in Kuhfelloptik bis zu Weinschläuchen im Piratenlook reicht die Palette des spanischen Herstellers.

Diese Mischung aus traditionellem Handwerk und zeitgemäßem Design findet weltweit immer mehr Anhänger. Mit Winebotas gibt es inzwischen einen exklusiven Vertrieb für die Designer-Weinschläuche von Jesus Blasco in den USA und Kanada. Dürfte also nicht mehr lange dauern, bis dieser Trend auch den Rest von Europa erreicht. Bis dahin muss man sich einen der Weinschläuche von Jesus Blasco beim nächsten Urlaub in Spanien sichern oder sich mitbringen lassen. Andernorts sind die Designer-Weinschläuche bisher noch nicht zu haben.

Bilder: botasdevinojb.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017