Excite

Die besten Dips Rezepte: Aioli, Honig Senf & Mango-Dip

Für die perfekte Grillparty braucht es natürlich auch die perfekten Dips. Rezepte hierfür finden Sie wie Sand am Meer, doch viele sind sehr kompliziert in der Herstellung. Wenn Sie nicht viel Zeit haben, aber dennoch spanisch anmutende Dips herstellen wollen, die hervorragend zu Brot, Fleisch oder Gemüse passen, dann probieren Sie doch diese hier.

-Aioli

  1. 1 Glas Mayonaise
  2. 3 fein gehackte Knoblauchzehen
  3. etwas gutes Olivenöl
  4. grober Pfeffer
  5. etwas Salz
  6. fein gehackte Petersilie

Alle Zutaten gut vermengen und nach Geschmack abschmecken. Am besten einen Tag im Kühlschrank ziehen lassen, dann durchzieht das feine Knoblaucharoma die Mayonaise- bedenken Sie das, wenn Sie den Dip direkt abschmecken!

-Honig Senf Dip

  • 1/2 Glas Mayonaise
  • 1 Becher Joghurt (150g)
  • 3 Esslöffel körniger süßer Senf
  • 1 Esslöffel scharfer Senf
  • 1 Esslöffel Honig
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Auch hier vermengen Sie einfach alle Zutaten und schmecken ab. Sie können das Verhältnis von Joghurt und Mayonaise nach Belieben variieren, wenn Sie ein leichteren oder intensiveren Dip wünschen.

-Mango Dip

  • 1/2 Glas Mayonaise
  • 1 Becher Joghurt (150g)
  • 1 reife Mango (auch Dosenobst funktioniert)
  • 1 Chillischote
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Die Mango schälen und filetieren. Die eine Hälfte davon pürieren Sie in einem Mixer sehr fein. Die andere Hälfte schneiden Sie in sehr feine Würfel. Die Chillischote auch sehr fein hacken. Alle Zutaten zusammen mengen. Dieser Dip ist sehr sommerlich leicht und fruchtig.

Alle drei Dips geben zusammen ein schönes Ensemble und können gut zusammen serviert werden. Auch mit ein bisschen Ciabatta Brot oder Milchfladen Brot und Oliven ist es eine leckerer Snack!

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017