Excite

Die Küche Italiens

Denken wir an Italien, so verbinden wir mit diesem Land unsere Sehnsucht nach Urlaub, Meer, Sonne und milder Luft. Herrliche Fischgerichte in einem Hafenrestaurant, ein einfaches Essen unter freiem Himmel und süffiger Landwein sind typische, kulinarische Assoziationen. Viele klassische Rezepte Italiens entstammen einer bestimmten Region des Landes und bieten exquisite Geschmackserlebnisse, die weit über Pizza Margherita und Spaghetti Bolognese hinausgehen. Italienischer Feinkost Handel hält die nötigen Zutaten bereit, um auch zu Hause köstliche italienische Lebensmittel genießen zu können.

    pixabay

Die Italiener lieben mehrgängiges Essen im Familienkreis

Ein guter italienischer Koch versteht es, aus bescheidenen, farbenfrohen Zutaten eine Köstlichkeit zu zaubern. Dabei gilt die mediterrane Küche durch die Verwendung von frischen Früchten, Gemüse und Olivenöl als besonders gesund. Ein traditionelles, italienisches Menü besteht aus mehreren Gängen, die in Ruhe zelebriert und am liebsten im großen Familienkreis genossen werden.

Eine wichtige Rolle spielen zum Einstig das Antipasti; kleine Vorspeisen wie gedünstetes, mariniertes Gemüse. Auch geröstete Brotscheiben, genannt Bruschetta, belegt mit gehackten Tomaten, Knoblauch oder Oliven, werden gerne als erster Gang eines Menüs gereicht. Eine besondere Delikatesse in den Sommermonaten sind sonnengereifte Melonen, deren fruchtiges Aroma von hauchdünnen Parmaschinkenstreifen unterstrichen wird.

Meist folgt als zweiter Gang ein Fleisch- oder Fischgericht. Die Zubereitung der Fleischgerichte ist stark abhängig von der Region. Die Italiener essen gerne Fleisch, es kommt aber bei Weitem nicht täglich auf den Tisch. Durch die hervorragenden Olivenöle, in denen das Fleisch angebraten wird, bekommen die Gerichte ein würziges Aroma.

Als Abschluss des Menüs gibt es meist Dolci, eine der leckeren italienischen Süßspeisen. Gerne greifen die Italiener zum Abschluss einer Mahlzeit auch in den Obstkorb, der mit Früchten der Saison gefüllt ist.

Saisonale Vielfältigkeit und hervorragende Weine

Die italienische Küche ist keine komplizierte Küche, sondern besinnt sich auf einfache, frische italienische Lebensmittel. Dabei achten die Italiener darauf, saisonal verfügbare Produkte zu verwenden. Sättigende Getreideprodukte wie Brot, Pasta, Reis oder Polenta fehlen bei keiner Mahlzeit. Die Italiener lieben es, ihren Gerichten durch frische, duftende Kräuter eine besondere Note zu verleihen. Sie verwenden bevorzugt Meersalz, das direkt in den Salzgärten des Landes gewonnen wird.

Italien ist aber auch bekannt für seine vielfältigen Wurst- und Schinkenspezialitäten. Viele dieser besonderen Delikatessen wie Mailänder Salami oder Salsiccia hat italienischer Feinkost Handel auch in unserem Land bekannt gemacht.

Die weitverbreiteten Käsespezialitäten des Landes sind ein fester Bestandteil der Küche. Am bekanntesten ist wohl der Mozzarella, der in Italien auch aus Büffelmilch hergestellt wird und unvergleichlich aromatisch schmeckt. Lange gereifte Hartkäsesorten wie Parmesan und Pecorino dienen als Würzmittel zahlreicher Speisen. Andere Käsesorten eignen sich bestens, um zu einem Glas Wein und etwas Brot genossen zu werden.

Italien ist ein Land, in dem die Fischerei von großer Bedeutung ist. Im Landesinneren gibt es zudem zahlreiche Flüsse und Seen, in denen äußerst schmackhafte Süßwasserfische gefangen werden. Die fangfrischen Fische werden meist traditionell zubereitet oder gegrillt.

Doch was wäre Italien ohne seine hervorragenden Weine? Seit über 3000 Jahren wird in dem Land Wein angebaut. Nahezu jede Provinz hat eine eigene Rebsorte, die abhängig von Klima und Bodenbeschaffenheit aromatischen Wein hervorbringt. Kein Wunder, dass für die Italiener zu einem guten Essen ein Glas Wein einfach dazugehört. All diese Weine hält italienischer Feinkost Handel bereit, auch über das Internet wie bei andronaco-shop.de.

Italienische Küche - ein Geschmackserlebnis

Die vielfältigen Aromen der italienischen Küche haben diese weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Es lohnt sich, die zahlreichen regionalen Spezialitäten zu versuchen. Auch für Hobbyköche sind italienische Rezepte einfach nachzukochen. Klassische italienische Lebensmittel bekommt man im italienischen Feinkosthandel in hervorragender Qualität.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017