Excite

Erdbeertorte mit Mascarpone - Süßer Genuss

Im Frühjahr und Sommer ist es wieder soweit: Es gibt leckere, frische Erdbeeren mit denen sich zahlreiche Rezepte kochen und backen lassen. Hier gibt es die Anleitung für eine Erdbeertorte mit Mascarpone. Zwar werden viele verschiedene Zutaten benötigt, doch die Zubereitung an sich ist recht simpel. Zudem kann die Torte nach Belieben mit Erdbeeren, Creme oder geschmolzenem Zucker dekoriert werden.

Viele Zutaten, aber eine einfache Zubereitung

Zur Zubereitung einer Erdbeertorte mit Mascarpone in einer regulären Springform werden folgende Zutaten benötigt:

  • 500 g frische Erdbeeren (plus einige zum Dekorieren)
  • 500 g Mascarpone
  • 500 g Magerquark
  • 200 g Frischkäse
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 3 EL Milch
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Puderzucker
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 1 Prise Salz
  • zerbröselte Amarettini

Die Zubereitung der Torte dauert gut eine Dreiviertelstunde. Allerdings wird zusätzlich Zeit benötigt, um den Tortenboden erkalten zu lassen und die Torte gut eine Stunde kalt zu stellen. Wer zum Nachmittagskaffe die Erdbeertorte servieren möchte, sollte also früh mit der Zubereitung beginnen.

Zunächst werden die Butter, 75 Gramm Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, sowie eine Prise Salz zu einer cremigen Masse verrührt. Die Eier werden nach und nach hinzugegeben. Dann Mehl und Backpulver vermengen und ebenfalls unterheben. Schließlich noch die Milch und die gehackten Mandeln unterrühren.

Eine Springform einfetten und den Ofen auf 175° C Umluft vorheizen. Den Teig in der Form verteilen und für etwa 20 Minuten backen. In der Zeit können die Erdbeeren gewaschen und halbiert werden. Aus der Mascarpone, dem Quark, dem Frischkäse, dem übrigen Zucker, etwas Zitronensaft und einem Päckchen Vanillezucker eine Creme anrühren.

Mit frischen Erdbeeren dekorieren

Den fertigen Teig erkalten lassen und dann aus der Form lösen. Auf einer Kuchenplatte anrichten und gut 1/4 der Creme darauf verteilen. Dann eine Lage Erdbeeren darauf verteilen und mit der übrigen Creme bedecken. Die Erdbeertorte mit Mascarpone für gut eine Stunde kalt stellen und vor dem Servieren mit den übrigen Erdbeeren und Amarettini-Bröseln verzieren. Alternativ kann auch Zucker geschmolzen und darauf verteilt werden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017