Excite

Mehr als nur Deko: Essbare Blumen

Als Kind haben viele von Ihnen sicherlich schon die eine oder andere Pflanze im Garten gegessen. Oft ist dabei nichts passiert und es besteht auch bei den meisten der heimischen Blüten und Pflanzen keine Gefahr für die Gesundheit. Doch welche essbare Blumen können tatsächlich problemlos verzehrt werden? Wir zeigen Ihnen alle Infos.

Blüten aus dem Garten besser als gekaufte Blumen

Das Wichtigste zuerst: Essbare Blumen sollten nicht aus einem gekauften Blumenstrauß entstammen. Denn diese sind meist mit Pestiziden behandelt und nicht für den Verzehr geeignet. Das erstaunliche ist jedoch, dass Sie die meisten Pflanzen aus Ihrem Garten mit einer hohen Wahrscheinlichkeit essen können. Lassen Sie sich von der Auswahl inspirieren.

Hierzu gehören neben der Schlüsselblume, die Margerite, die Sonnenblume oder auch die Chrysanthemen. Besonders beliebt sind auch duftende Veilchen, die besonders im Frühling häufig unter Büschen zu finden sind. Sie passen mit Ihrer prägnanten blauen Farbe und ihrem einzigartigen Aroma besonders gut zu Blattsalaten. Klassisch und verführerisch kommen Rosenblüten daher. Diese verzaubern nicht nur durch ihren Duft sondern auch durch ihre Farbe.

Auch Obstblüten aller Art eignen sich nicht nur zum Verzieren von Gerichten sondern bestechen auch durch einen leckeren Geschmack. So können Sie Blüten von Birnen, Äpfeln oder Kirschen nehmen und zaubern damit garantiert ein ganz besonderes Mahl.

Viele Menschen wissen nicht, dass auch die Blüten von essbaren Kräutern zum Verzehr geeignet sind. So können Sie zum Beispiel problemlos die Blumen von Lavendel, Schnittlauch, Salbei oder Thymian verwenden. Was Sie häufig in Restaurants finden werden sind die Kamelien- Blüten. Diese bieten gerade noch in der eher kalten Jahreszeit durch ihre einzigartige Farbgebung eine Abwechslung auf dem Teller.

Bei der Zubereitung beachten

Wenn Sie essbare Blumen zubereiten gibt es wenig zu beachten. Sie sollten lediglich sicher stellen, dass diese unter fließendem Wasser gespült worden sind. Darüber hinaus ist es auch wichtig darauf zu achten, dass sich keine kleinen Insekten oder ähnliches in den Blüten versteckt hat. Wir wünschen Ihnen ein einzigartiges Geschmackserlebnis.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017