Excite

Fettarme Rezepte: Mit einem gesunden und guten Frühstück in den Tag

Eine gesunde und ausgeglichene Ernährung ist nicht nur für ihr Gewicht gut, sondern steigert überdies auch Ihr Wohlbefinden. Denn die Energie, die wir für einen guten Tag brauchen, nehmen wir zumeist überwiegend aus der Nahrung auf.

Da bietet es sich doch besonders an, einen perfekten Start in den Tag zu ermöglichen - und dies am besten mit einem gesunden und fettarmen Frühstück, welches belebt und nicht, durch zu viel Fett, hauptsächlich belastet. Also versuchen Sie doch einmal, auf das Weißmehlbrötchen mit Salami zu verzichten und ersetzen Sie dies durch ein gesunderes Frühstück!

Hier finden Sie fettarme Rezepte, die Ihnen schmecken werden und für den Tag Energie geben:

Joghurt mit Müsli und Obst

  • 1 Becher (120g) fettarmer Joghurt
  • 4 Esslöffel (40g) Müsli
  • 1 Apfel
  • 1/2 Banane

Schneiden Sie das Obst klein und mischen Sie alle Zutaten zusammen. Wenn Sie das Frühstück mit ins Büro nehmen wollen, dann nehmen Sie das Müsli separat mit und geben es erst kurz vor dem Verzehr dazu, sonst wird es schnell weich. Ganz einfach können Sie dieses Grundrezept nach Ihren Vorlieben variieren - mit Obst der Saison oder auch verschiedenen Joghurts oder Müslis - dann kommt viel Variation und Abwechslung in das Frühstück! Achten Sie aber bitte darauf, dass das Müsli nicht zu viel Fett und Zucker enthält, das macht auch träge.

Knäckebrot mit Quark und Himbeeren

  • 2 Scheiben Knäckebrot
  • 2 Esslöffel Magerquark
  • 50 g Himbeeren
  • etwas Honig

Mischen Sie den Quark mit dem Honig und geben Sie diesen auf das Knäckebrot- garnieren Sie mit den Himbeeren. Auch hier können Sie kreativ mit- und umgestalten!

Probieren Sie dies doch einmal einige Tage aus - Sie werden über den Effekt auf der Waage und auch die Energie überrascht sein!

 

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017