Excite

Finger weg! Sicherheitsschloss für Ben & Jerry's Eis

Es ist mit Sicherheit dem ein oder anderen bereits passiert, man hatte einen schlechten Tag, kommt abends nach Hause und nur ein Gedanke rettet den fürchterlichen Tag: "Wie gut, dass ich das leckere Vanille-Schoko-Cookies-Karamell-Erdbeer-Flavour-Smarties-Eis im Tiefkühlfach liegen habe! Das werde ich mir gleich vor dem Fernseher reinziehen..." Doch dann öffnet man die Truhe und muss erschreckend feststellen 'Da hat jemand an meinem Eis genascht!!!'

Mitbewohner, Freunde, Familienmitglieder, Schneewittchen - wer auch immer - haben es gewagt die lebensrettende Zutat tatsächlich zu reduzieren und uns den schönsten Augenblick des Tages zu verderben. Damit DAS nicht mehr passiert, hat der Eishersteller Ben & Jerry's die Lösung: Die haben mit einem Zusatzdeckel eine Möglichkeit entwickelt, um hungrige Eisklauer fern zu halten: Ein Kombinationsschloss!

Auf dem Deckelrand steht für alle ganz verständlich: "I’m terribly sorry, but there is no 'u' in 'my pint.' – was man übersetzen könnte in "Tut mir furchtbar leid, aber da ist kein 'du' in 'mein Becher'." - das ist mal eine eindeutige Ansage!

Das sogenannte Euphori-Schloss wird direkt mit dem Deckel des Eisbechers verbunden und funktioniert wie ein Fahrradschloss mit einer Ziffernkombination. Bei der korrekten Eingabe, lässt sich der Ring öffnen und man kann das Eis verzehren. Wer kriminell ist, könnte natürlich ein Loch in den Deckel bohren und sich damit an das Eis wagen, aber das wäre wirklich sehr sehr sehr böööse!

Für 6.64 Dollar, kann man das Ben & Jerry's Eisschloss auf deren Seite erwerben.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017