Excite

Die Alternative: GeflŸügelhackbŠällchen

GeflŸügelhackbŠällchen als Alternative zu den üblichen kleinen Hackbällchen aus Schweinefleisch oder Rinderhack bieten willkommene Abwechselung im Geschmack - obwohl man dabei nicht mal neue Techniken lernen muss, denn das Geflügelhack lässt sich genauso leicht verarbeiten wie gemischtes Hackfleisch und funktioniert oft nach den gleichen Rezepten. Trotzdem gibt es natürlich ein paar Tricks, wie sie das besondere Aroma und den speziellen Geschmack von Geflügelhack hervorheben können.

GeflŸügelhackbŠällchen - Das Rezept

Die Zubereitung der Hackbällchen ist wirklich schnell - sie brauchen gerade einmal 20 Minuten, wenn Sie alle Zutaten haben. Das bedeutet mehr Zeit für Sie, sich anderen schönen Dingen zu widmen oder besondere Energie in diese Aufgabe zu stecken.

Sie könnten zum Beispiel die Hackbällchen verwenden, um sie in einer Spagettisoße zu verwenden. Oder sie überlegen sich verschiedene Dips, die Sie zu den GeflŸügelhackbŠällchen servieren: Sowohl scharfe und fruchtige Soßen als auch sahnige können passen - wenn Sie voraus planen, können Sie die Gewürze etwas an die Soßen anpassen.

Sie brauchen für 10 Hackbällchen:

  • 250 g Geflügelhackfleisch
  • 1 Ei Größe M
  • 2 El Semmelbrösel
  • 2 El Öl - Olivenöl oder bereits vorgewürzte Öle
  • Salz
  • Pfeffer

Sie können sich auch überlegen, Schnittlauch oder andere Gewürze unterzubringen. Curry wäre eine Möglichkeit für ein indisches Buffet, Oregano oder Rosmarin können Sie für die GeflŸügelhackbŠällchen verwenden, wenn Sie sie in der Tomatensoße unterbringen möchten.

Vermischen Sie Hackfleisch, das Ei, die Semmelbrösel und die Gewürze und formen Sie aus der Masse 10-15 kleine Bällchen.

Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne. Braten Sie die GeflŸügelhackbŠällchen gleichmäßig an. Vor allem wenn Sie auf Kalorien achten wollen, tupfen Sie die Bällchen in Küchenpapier ab und lassen Sie sie eine Weile abkühlen, bevor Sie servieren oder die GeflŸügelhackbŠällchen weiter verarbeiten.

Die Menüs

Auch pur sind die GeflŸügelhackbŠällchen ein fast vollständiges Essen. Fügen Sie Gemüse hinzu, beispielsweise gekochter Brokkoli, einen Salat oder einfach ihr Lieblingsgemüse.

Mit Kartoffeln zusammen oder als GeflŸügelhackbŠällchen in Tomatensoße eignet sich das Gericht auch prima für Kinder. Sie können mit ihnen den berühmten Disneyfilm sehen, und zur Feier des Tages Spagetti mit Hackbällchen servieren.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017