Excite

Grüner Kaffee: Kann man damit wirklich abnehmen?

Es gibt viele Lebensmittel, die ein schnelleres und besseres Ergebnis im Bezug auf das Abnehmen versprechen, doch nicht alle können dies wirklich halten. Eines davon ist grüner Kaffee. Aber kann man damit wirklich abnehmen? Oder ist dies nur ein weiterer Mythos? Bei dieser möglichen Methode müssen Sie einiges wissen, bevor Sie beginnen.

    McKay Savage/ Flickr

Der neue Diättrend

Der Trend aus den USA ist nun auch in Europa angekommen. Dank des Wirkstoffs Chlorogensäure soll angeblich durch den Genuss von grünem Kaffee die Fettverbrennung angeregt werden. Hierzu werden Kapseln hergestellt, die dieses Wundermittel beinhalten sollen.

Neben den Kapseln kann grüner Kaffee auch, ähnlich wie der ausgereifte und geröstete Kaffee, als Heißgetränk getrunken werden. Auch so soll dieser Wirkstoff, allerdings in geringerer Dosis, in den Organsimus gelangen.

Doch hilft grüner Kaffee wirklich um abzunehmen? Studien belegen eine Reduzierung von sowohl Gewicht als auch des Körperfettanteils. Soweit ist das erst einmal vielversprechend. Dennoch sollten diese Studien ganz besonders aufmerksam betrachtet werden: viele Störfaktoren wurden gar nicht erst beachtet, und auch die Teilnehmerzahlen waren meist nicht repräsentativ. Es handelt sich also nach wie vor um ein nicht 100% belegtes Ergebnis.

Grüner Kaffee als Nahrungsergänzungsmittel

Grünen Kaffee als Nahrungsergänzungsmittel zu sich zu nehmen ist allerdings, soweit die verlässliche und aktuelle Literatur, weitestgehend unbedenklich für den Organismus. Allerdings sollten Sie hier auch keine Wunder erwarten. Eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung sind die Grundpfeiler einer erfolgreichen und dauerhaften Gewichtsabnahme, und jedes Mittel, was eine Reduzierung des Körpergewichtes ohne diese Faktoren verspricht, kann rein biologisch auf Dauer nicht erfolgreich sein und vor allem auch bleiben.

Keine Wunderwaffe

Auf die Frage, ob man mit grünem Kaffee abnehmen kann muss geantwortet werden, dass ganz alleine von dem zusätzlichen Konsums von grünem Kaffee kein dauerhaftes Reduzieren von Gewicht oder Fettzellen möglich ist. Vielmehr sollten Sie sich genau überlegen, ob Sie nicht lieber auf gut bewiesene Diätprogramme zurück greifen, die einen gesunden Lebensstil fördern.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017