Excite

Leckereien aus Schweden: Ikea Kuchen Rezepte

IKEA ist in erster Linie bekannt wegen seiner funktionellen und günstigen Möbel. Aber in den dazugehörigen Restaurants stehen allerlei Leckereien aus Schweden auf der Speisekarte, unter anderem auch sehr viele Torten. Die Daim-Torte ist das bekannteste der IKEA Kuchen Rezepte. Wir zeigen hier, wie sie diese Köstlichkeit aus Mandeln und Schokoloade backen können.

Cremige Mandeltorte

Der schwedische Begriff für die aus den IKEA Restaurants bekannte Mandeltorte ist Daimtårta. Um dieses bekannteste der IKEA Kuchen Rezepte backen zu können, muss man vor allem das bekannte Schokokonfekt Daim im Haus haben.

Die weiteren Zutaten für die Mandeltorte aus Schweden sind:

Für den Daim-Teig:

  • 200 Gramm gemahlene Haselnüsse
  • 150 Gramm Zucker
  • drei Eier

Für den Belag:

  • 300 ml Schlagsahne (Schlagobers)
  • ein Teelöffel Kakaopulver mit einem Teelöffel Puderzucker (oder ein Esslöffel Nesquik o.ä.)
  • eine Packung Vanillezucker
  • Zucker oder Puderzucker
  • zwei Tüten Konfekt Daimkugeln

Um den Teig anzurühren, müssen die Eier mit den Haselnüssen und dem Zucker verrührt werden. Am besten ein elektronisches Rührgerät verwenden, weil alles zu eine cremigen Teig verarbeitet werden muss.

Nun eine Backform nehmen und mit Backpapier auslegen. Der Teig wird nun in diese Form gefüllt. Der Backofen sollte inzwischen auf 200 Grad vorgeheizt sein. Die Backform nun in den Ofen schieben und für 25 Minuten backen lassen. Nach dieser Zeit sollte der Teig in der Form so lange stehen gelassen werden, bis er erkaltet ist.

Nun geht es um den Belag. Dafür müssen nun das Kakaopuler mit der Sahne und dem Vanillezucker gründlich steif geschlagen werden. Aber Vorsicht: Der Puderzucker sollte dabei nur verwendet werden, wenn echter Kakao eine Zutat ist.

Daimkugeln als Zutat

Jetzt kommen die Daimkugeln ins Spiel. Das bekannte Konfekt wird nun zur geschlagenen Sahne hinuzgefügt. Nun den erkalteten Tortenboden hinzunehmen und die Daim-Masse gleichmäßig darauf verteilen. Der Kuchen kann nun nach Belieben verziert werden. Entweder mit Haselnüssen, weiteren Daimkugeln oder anderen Schokoleckereien. Und damit wäre auch schon eins der IKEA Kuchen Rezepte fertig.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017