Excite

Kaufberatung - Das müssen Espressomaschinen bieten

Damit die Kaffeespezialitäten auch Zuhause immer perfekt gelingen, gibt es im Folgenden eine Kaufberatung zu Espressomaschinen. Denn mittlerweile gibt es zahlreiche Varianten für den privaten Kaffeegenuss, die verschiedene technische Funktionen bieten. Ob Vollautomat, Siebträgermaschine oder anderes System, vor der meist recht teuren Anschaffung sollte man sich z.B. im Internet genau informieren.

Vollautomat oder Siebträgermaschine?

Für Gelegenheits-Kaffeetrinker sind vor allem Padmaschinen eine lohnende Anschaffung. Verschiedene Systeme wie Nespresso, Senseo oder Cafissimo arbeiten mit speziellen Kapseln oder Pads und können meist verschiedene Espresso- und Kaffeespezialitäten zubereiten. Vielfach haben sie eine Aufschaumdüse für Milch oder können vollautomatisch Milchschaum zubereiten.

Dagegen bieten Kaffeevollautomaten höchsten Komfort und können auf Knopfdruck auch Espressospezialitäten wie Latte Macchiato oder Cappuccino zubereiten. Die Anschaffung ist teurer und lohnt sich vor allem für Kaffee-Vieltrinker oder Büros und Geschäfte. Allerdings sollte beim Kauf auch darauf geachtet werden, wie die Maschine gereinigt und gewartet werden kann. So hat man lange Freude an einer funktionierenden Espressomaschine.

Als Halbautomat oder Siebträgermaschinen werden meist professionelle Maschinen bezeichnet, in die das Kaffeemehl per Hand eingefüllt wird. Hier wird eine zusätzliche oder integrierte Kaffeemühle benötigt, um die Kaffeebohnen zu mahlen.

Im Internet gibt es eine gute Kaufberatung für Espressomaschinen bei Idealo, denn das Portal ermöglicht eine spezifische Suche nach Maschinentyp oder auch nach Herstellern. DeLonghi und Jura sind zwei bekannte Hersteller für Kaffeevollautomaten und Siebträgermaschinen. Aber auch Philips oder Saeco bieten oftmals günstige Einsteigermodelle oder Padmaschinen.

Sowohl nach dem Preis, aber auch nach technischen Eigenschaften wie Füllmenge oder Pumpendruck kann bei Idealo gesucht werden. Auf einen Blick werden die Preise verschiedenster Händler aufgelistet und verschiedene Testberichte zu den Geräten aufgelistet.

Vor dem Kauf informieren

Für die Kaufberatung bei Espressomaschinen lohnt sich also die ausführliche Internetrecherche im Voraus. Für Vollautomaten sind Preise zwischen 700 und 1.000 Euro keine Seltenheit, daher sollte sich die Investition auch auf lange Zeit auszahlen. Entscheidend ist allerdings zuletzt auch der Geschmack, über den verschiedene Testberichte Auskunft geben. Meist kann man die Testsieger aber auch im Fachgeschäft ausprobieren.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017