Excite

Krink Absolut Vodka – Editorial für das Exit Magazine

Flaschen kunstvoll in Szene gesetzt – das sieht man im aktuellen Exit Magazine, für das Krink und Absolut Vodka ein Fotoshooting inszeniert haben. Der Getränkehersteller ist für seinen hochwertigen Vodka bekannt, der in charakteristischen Flaschen geliefert wird. Neben dem puren Getränk, gibt es noch einige Mischungen mit verschiedenen Geschmacksrichtungen. Der international anerkannte Künstler Krink hat die bekannten Flaschen nun ins rechte Licht gerückt.

In der aktuellen Ausgabe des britischen Exit Magazins, das über Kunst, Mode und Fotografie berichtet, hat der New Yorker eine Fotostrecke mit den Absolut Flaschen. Krink wird von Highsnobiety wie folgt zitiert: 'Die Form der Absolut Flasche ist ein klassisches Design. Ich wollte es wie eine Skulptur behandeln.' Die Form stünde bereits für die Firma und so brauche man nicht mehr das Logo, um den Wiedererkennungswert zu erreichen.


Der Künstler hat ganze fünfzehn individuelle Flaschendesigns beigesteuert, die es als limitierte Versionen gibt. Jede der 70cl großen Flaschen wurde zu einem Unikat gemacht und trägt die Krink Unterschrift in schwarz, silber und weiß. Von Seiten des Exit Magazines wird die Zusammenarbeit ebenfalls unterstützt: 'Unsere Beziehung mit Absolut erstreckt sich bereits über das letzte Jahrzehnt', sagt der Chefredakteur Stephen Toner. 'Uns verbindet eine einzigartige Vision von ideenreichen Partnerschaften mit Künstlern und innovativen Projekten.' Da passt Krink mit seiner eigenen Interpretation der Vodka-Flaschen gut ins Bild.

In verschiedenen Videos bekommt man einen Einblick in den Entstehungsprozess. Tropfende Farbe läuft über die Flaschen mit dem typischen Diamanten-Muster. Egal, ob knalliges blau und gelb oder Silber aus der Sprühdose, die limitierten Krink Absolut Vodka Flaschen sind ein echter Hingucker und im der aktuellen Dezember-Ausgabe des britischen Exit Magazines oder im unten zu sehenden Video zu betrachten.

- Hier ein Making Of de Krink Absolut Vodka Editorials:

Bild: highsnobiety.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018