Excite

Kürbis Lasagne - Ein etwas anderes Rezept

Das beliebte Herbstgemüse Kürbis ist vielseitig, nahrhaft und lecker. Und es ist auch ganz einfach, ein tolles Hauptgericht damit herzustellen- zum Beispiel mit unserem Kürbis Lasagne Rezept. Es erfordert zwar ein bisschen mehr Vorbereitungszeit, aber es lohnt sich! Gerade, wenn Sie ein Essen für viele Personen zubereiten wollen, ist es eine gute Wahl.

Gesund und lecker- so bereiten Sie das Gericht zu!

Für das Kürbis Lasagne Rezept für zwei Personen benötigen Sie:

  • 400 g Kürbis
  • 1 Apfel
  • 6 Lasagneplatten
  • 120 g Sahne
  • 1 kleine Zwiebel
  • 100 g Parmesankäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Thymian
  • Rosmarin

Schälen Sie den Kürbis und würfeln Sie das Gemüse in ca 1 cm kleine Stücke. Verfahren Sie ebenso mit dem Apfel. Am besten eignen sich säuerliche Sorten, wie zum Beispiel der Boskop. Die Zwiebel muss in kleine Stücke geschnitten werden.

Mischen Sie diese Zutaten, zusammen mit den Gewürzen, in einer Schale und lassen Sie alles ein bisschen ziehen. In der Zwischenzeit bereiten Sie eine Auflaufform vor, die Sie mit Öl oder Butter fetten sollten.

Schichten Sie nun zunächste eine Lage des Gemüses in die Form, gefolgt von drei Lasagneblättern. Nun folgt wieder eine Lage Gemüse- dann die restlichen Nudelplatten. Zum Abschluss sollte noch eine Schicht Gemüse kommen. Übergießen Sie dann alles mit der Sahne und rütteln Sie die Form ein bisschen, damit sich die Flüssigkeit verteilen kann.

Die Auflaufform sollte dann im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 Grad für 30 bis 35 Minuten garen. Nach 20 Minuten geben Sie den Parmesankäse über den Auflauf. Ansonsten wird dieser zu schnell braun. Sollte dies dennoch passieren, decken Sie die Lasagne mit Alufolie ab.

Fleischhaltig statt vegetarisch

Dieses Kürbis Lasagne Rezept ist eine vegetarische Variante. Sollten Sie dennoch eine fleischhaltige Nuance wünschen, können Sie noch 100 g Speck ergänzen, den Sie zunächst in einer Pfanne auslassen und dann zusammen mit der Sahne über den Auflauf geben. Denken Sie daran, dann den Salzgehalt im Auge zu behalten. Wir wünschen guten Appetit!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017