Excite

Lasagne Rezept, wie Sie es noch nicht kennen!

Die Lasagne ist ein Klassiker und weckt Erinnerungen an den letzten Italien-Urlaub oder das letzte schicke Essen bei Ihrem Lieblingsitaliener. Doch dieser Küchenklassiker kommt sehr schwer daher- dank des fetten Hackfleisches und der dicken Bechamelsauce. Probieren Sie doch einmal eine neue, leichte und sommerliche Variante mit diesem einfachen Lasagne Rezept!

- Rezept für 4-6 Personen:

  • 12 grüne Lasagneblätter
  • 3 Auberginen
  • 4 Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Glas Pesto (gekauft oder selbst hergestellt)
  • 100g Parmesankäse
  • Olivenöl
  • Thxmian, Rosmarin, Oregano und Basilikum

Schneiden Sie die Auberginen in ca. 1cm dicke Scheiben und braten Sie diese in der Pfanne mit Olivenöl und der ganzen Knoblauchzehe an. Da dieses Gemüse sehr viel Wasser zieht, gießen Sie bei Bedarf etwas Brühe hinzu. Anschließend schneiden Sie die Zucchini längs auf und verfahren ebenso. Würzen Sie nach Belieben.

In einer mit Butter ausgepinselten feuerfesten Form schichten Sie nun zuerst die Lasagneblätter , geben etwas Pesto darüber und fügen dann die Scheiben Auberginen und Zucchini dazu. Zwischen die Gemüse streuen Sie ein wenig von dem geriebenen Parmesan. So fahren Sie fort, bis alle Zutaten verbraucht sind- die oberste Schicht sollte die Pasta sein, auf welche Sie dann den restlichen Käse geben. Die fertige Lasagne muss nun bei ca. 30 Minuten und 200 Grad im Ofen fertig garen.

Servieren Sie dazu Ofentomaten:

Schneiden Sie 4-6 Tomaten in der Hälfte auf, geben sie auf ein Backblech und übergießen diese mit Olivenöl. Stecken Sie Rosmarin- und Thymianzweige dazu und ergänzen Sie ein paar Knoblauchzehen. 10 Minuten, bevor Sie die Lasagne aus dem Ofen holen, schieben Sie die Tomaten dazu. Kurz vor dem Servieren streuen Sie noch etwas grobes Meersalz darüber. Der ausgetretene Tomatensud eignet sich auch hervorragend für diejenigen, denen das Gericht sonst zu trocken erscheint.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017