Excite

Lecker Backen: Schokokuchen & Himbeer-Schmand Rezepte

Sie möchten diesmal etwas besonderes wagen und einen Himbeer-Schmand Kuchen selbst backen? Viele Rezepte versprechen leckere Ergebnisse, für eines davon benötigen Sie folgende Zutaten:

Für den Mürbeteig sollten Sie folgendes im Haus haben:

  • 250 g Mehl
  • 125g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Pck Vanillezucker
  • ½ Pck.Backpulver

Für die Füllung benötigen Sie

  • 2 Pck. Puddingpulver mit Vanillegeschmack
  • 500 ml Milch
  • 3 Becher Schmand
  • ½ ELZitronensaft
  • 200 g Puderzucker

Für den Belag der Torte benötigen Sie außerdem

  • 2 Pkt. tiefgefrorene Himbeeren
  • 1 Pck. Tortenguss
  1. Beginnen Sie mit der Füllung, diese muss anschließend abkühlen. Rühren Sie den Vanillepudding mit Hilfe der Milch zusammen und geben anschließend die 3 Becher Schmand und den Zitronensaft hinzu. Dann heben Sie den Puderzucker unter. Die Schüssel mit dem Inhalt stellen Sie direkt in den Kühlschrank.
  2. Für den Mürbeteig mixen Sie die entsprechenden Zutaten zusammen bis Sie einen glatten Teig erhalten.
  3. Legen Sie den Boden in eine gefettete Springform und drücken Sie den Rand fest.
  4. Auf dem Boden können Sie nun die mittlerweile erkaltete Füllung geben und anschließend die gefrorenen Himbeeren darauf verteilen.
  5. Den Kuchen nun bei etwa 175 Grad für 45 – 60 Minuten in den Backofen geben.
  6. Anschließend den Tortenguss drüber geben und den Kuchen kühlen.

Sie möchten einen nicht aufwendigen, schnellen Kuchen backen? Dann versuchen Sie sich am klassischen Schokoladenkuchen. Hierfür benötigen Sie

  • 200g Kuvertüre
  • 5 Eiweiß
  • 4 Eigelb
  • 50 ml Sahne
  • 250 g Butter
  • 150g Zucker
  • 150g Mehl
  1. Lassen Sie die Butter in einem Topf zerschmelzen und kochen Sie diese mit 50ml Sahne auf. Nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren Sie die 200g Kuvertüre ein, bis die Schokolade vollständig aufgelöst ist.
  2. Schlagen Sie das Eiweiß zusammen mit dem Zucker steif und geben Sie dann die Eigelb dazu, bis eine goldgelbe Masse entsteht.
  3. Vermischen Sie die Massen miteinander und heben Sie das Mehl unter.
  4. Geben Sie den Teig in eine gefettete Springform uns backen Sie in bei etwa 175 Grad für 10 – 15 Minuten in den Backofen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017