Excite

Luxus-Schokolade überall der Renner

Zwar drängt in der deutschen Wirtschaft schon jetzt wieder der nächste drohende Abschwung in das Bewusstsein der Bürger, doch ein besonderer Geschäftszweig scheint von diesen Trends völlig unberührt zu sein – das Geschäft mit Luxus-Schokolade.

Mehrer hundert kleine Chocolaterien sind in den letzten Jahren in Deutschland entstanden. Die Tafeln kosten oft bis zum zehnfachen einer normalen Schokolade aus dem Supermarkt und glänzen meist mit den ausgefallensten Geschmacksrichtungen.

Und der Markt für die süßen Luxus-Schlemmereien ist groß, denn im Schnitt nascht jeder Deutsche 90 Tafeln Schokolade im Jahr. Und nun also immer mehr Luxus-Schokoladen! So will der weltweit größte Nahrungsmittelkonzern Nestlé im nächsten Jahr ein eigenes Forschungsinstitut zur Entwicklung von neuen Luxus-Schokoladensorten eröffnen.

Und Geschäftsführer des Süßwarenhandelsverbandes Sweets Global Network Hans Strohmaier erklärt: "Das sind fast ausschließlich Schokoladenliebhaber, die bereit sind, für ihr persönliches Genusserlebnis etwas mehr auszugeben." Mittlerweile glänzen Kenner sogar mit ihrem besonderen Wissen um Aromen und Herstellung – fast schon so wie bei Wein oder Whiskey. Der Markt für Luxus-Schokolade boomt also.

Quelle: Welt-Online
Bild: advencap (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017