Excite

So einfach gelingt ein Marmorkuchen mit Kirschen

Auch für ungeübte "Bäcker" ist es sehr einfach, einen leckeren Kuchen selbst zu zaubern. Versuchen Sie es mit einem Marmorkuchen mit Kirschen. Ein Marmorkuchen schmeckt immer wieder fein. Mit Kirschen wandeln Sie das Standardrezept ab und können Ihrer Familie einen saftigen Kuchen anbieten. Die Zubereitung ist leicht und der Zeitaufwand gering, aber das Ergebnis wird Sie überzeugen.

Zutaten und Zubereitung

Folgende Zutaten brauchen Sie für einen Marmorkuchen mit Kirschen:

  • 300 Gramm weiche Butter oder Margarine
  • 300 Gramm Zucker
  • 5 mittelgroße Eier
  • 300 Gramm Mehl
  • 3 Eßlöffel Kakaopulver
  • 1 Päckchen Backpulver
  • etwas Milch
  • 1 Glas Sauerkirschen

Geben Sie das Fett in eine grosse Schüssel und rühren Sie es mit dem Zucker und den Eiern schaumig. Dann nach und nach das Mehl mit dem Backpulver darüber sieben und kräftig durchrühren. Geben Sie soviel Milch dazu, dass sich der Teig schön cremig anfühlt (nicht zuviel, sonst wird der Kuchen speckig).

Füllen Sie nun die Hälfte des Teiges in eine zweite Schüssel und mischen Sie das Kakaopulver gründlich unter.

Wenn Sie eine Napfkuchenform gut ausgefettet und mit etwas Semmelbröseln ausgestreut haben, kann der helle Teig hineingefüllt werden. Anschließend können Sie die gut abgetropften Kirschen darüber geben. Danach den Schokoladenteig darauf verteilen. Mit einer Gabel spiralförmig durch den Teig ziehen und die Oberfläche glattstreichen.

Im vorgeheizten Backofen bei cirka 180 ° C ungefähr 50 bis 60 Minuten backen (mit einem Holzstäbchen prüfen !). Den Kuchen dann herausnehmen und für ungefähr 10 Minuten in der Form abkühlen lassen. Danach können Sie ihn auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig erkalten lassen.

Kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Tipps, das Rezept etwas abzuwandeln

Natürlich können Sie die Kirschen auf weglassen, wenn Sie einen ganz traditionellen Marmorkuchen bevorzugen. Anstelle ihn am Ende mit Puderzucker zu besteuben, können Sie ihn natürlich auch mit einer Schokoglasur oder einer Nussglasur bestreichen.

Ganz frisch gebacken schmeckt Marmorkuchen mit Kirschen natürlich am besten, aber in Alufolie eingepackt ist er noch mehrere Tage haltbar.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017