Excite

Michael Jackson: Neue Werbekampagne für Pepsi

Drei Jahre nach seinem Tod wird Michael Jackson nicht nur als Hologramm auf die Bühne zurückkehren sondern auch als weltweiter Werbestar: Pepsi hat nämlich angekündigt, eine neue Kampagne mit dem verstorbenen 'King of Pop' starten zu wollen.

Der Limonadenhersteller teilte mit, dass es für Fans eine Downloadaktion mit Hits von Michael Jackson geben wird und dass einige Werbeclips produziert werden. Doch das echte Highlight werden eine Milliarde Cola-Dosen mit der Skizze eines tanzenden Jackson sein.

Anlass für die neue Werbekampagne ist der 25. Geburtstag von Michael Jacksons Erfolgsalbum 'Bad'. Die erfolgreiche Platte war im August 1987 erschienen und hat sich mehr als 30 Millionen Mal verkauft.

Die kommerzielle Partnerschaft zwischen Michael Jackson und Pepsi begann bereits in den 80er Jahren. Nachdem Jackson 1982 mit seinem Album 'Thriller' die Charts gestürmt hatte, wurde er anschließend auch zur Werbeikone, insbesondere beim Colahersteller. Bei den Dreharbeiten für einen Pepsi-Spot kam es im Januar 1984 aber auch zu einem schwerwiegenden Unfall: Die Pyrotechnik setzte Jacksons Haar in Brand, der 25-jährige Popstare erlitt schwere Verbrennungen. Als Werbebotschafter der 'Pepsi the new Generation' sollte er damals die Cola-Marke als Getränk der Jugend positionieren.

Der Pepsi-Werbeclip von 1984

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017