Excite

Nudeln mit Artischocken in zwei Varianten

Der Phantasie sind fast keine Grenzen gesetzt, wenn es um Nudeln mit Artischocken geht. Man kann sie als Auflauf zubereiten oder als Salat. Für beides sind die bekannten Artischockenherzen notwendig, die es in der Dose zu kaufen gibt. Hier werden nun beide Rezepte vorgestellt. Welches davon zubereitet wird, bleibt dann jedem selbst überlassen.

Ein schmackhafter Salat

Nudeln mit Artischocken sind vielleicht auf den ersten Blick nicht jedermanns Sache. Aber bevor man sich ein Urteil bildet, sollte man erst einmal eines der Rezepte probieren. Denn ein Nudelsalat mit Artischocken ist sehr schmackhaft und schnell zubereitet. Für die Zubereitung sind folgende Zutaten notwendig:

  • 240 Gramm Artischockenherzen
  • 80 Gramm Nudeln
  • 100 Gramm Kirschtomaten
  • halbe Knoblauchzehe
  • zwei Frühlingszwiebeln
  • eine Handvoll Rucola
  • zwei Esslöffel Zitronensaft
  • ein Teelöffel scharfer Senf
  • ein Teelöffel Essig Aceto Balsamico
  • zwei Esslöffel Olivenöl
  • zwei ZweigeBasilikum
  • vier schwarze Oliven ohne Stein
  • Salz und Pfeffer

Während die Nudeln kochen, die Artischockenherzen in Viertel und die Zwiebeln in Ringe schneiden, die Kirschtomaten sollten in zwei Hälften geschnitten werden, genauso wie die Oliven. Nun die Knoblauchzehe nehmen und damit eine Schüssel von innen einreiben. Nun Balsamicoessig und Zitronensaft hinein schütten. Öl, Senf sowie Pfeffer und Salz dazu geben und vermischen. Nudeln und alle anderen Zutaten hinzu geben, fertig ist der Nudelsalat mit Artischocken.Für den Nudelauflauf mit Artischocken sind folgende Zutaten nötig:

  • 350 Gramm Nudeln
  • 150 Gramm Artischockenherzen
  • 200 Gramm Brokkolirosen
  • 200 Milliliter Gemüsebrühe
  • 100 Gramm eingelegte Tomaten, in Stücke geschnitten
  • 100 Gramm geräucherter Schinken, in Streifen geschnitten
  • 50 Gramm frisch geriebener Käse (Comté)
  • zwei Schalotten, gewürfelt
  • eine sehr fein gehackte Knoblauchzehe
  • ein Esslöffel gehackte Petersilie
  • ein Esslöffel geschnittener Schnittlauch
  • zwei Eier
  • ¼Liter Milch
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver

Ein Nudelauflauf mit Artischocken

Die Nudeln kochen, währenddessen den Brokkoli in Gemüsebrühe drei Minuten lang blanchieren lassen. Nachdem die Artischocken agetropft sind, eine Auflaufform bereit stellen. Dort die Schalotten, Tomaten und Knoblauch mit den Artischocken, Nudeln, Schinken und Kräutern in mehreren Schichten auffüllen.

Nun die Milch mit den Eiern verrühren und mit Salz, Pfeffer sowie Paprika würzen. Dieses nun über den noch nicht gebackenen Auflauf schütten. Jetzt noch Käse drüber streuen, 30 Minuten in den 200 Grad heißen Backofen und schon ist das nächste Gericht zu Nudeln mit Artischocken servierbereit.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017