Excite

Paella Rezept von Tim Mälzer: Nudeln statt Reis!

Es muss nicht immer klassisch und traditionell sein: manche Gerichte werden dann erst richtig gut, wenn Sie sie etwas variieren. Ein außergewöhnliches Paella Rezept bietet Tim Mälzer an: der beliebte Star-Koch ist ja auch für seine unkonventionellen Kreationen bekannt. In seinem neuen Kochbuch "Green Box" stellt er unter anderem dieses spannende Gericht vor.

So geht´s!

Für das Paella Rezept von Tim Mälzer brauchen Sie, wenn Sie 4-6 Personen verköstigen wollen, folgende Zutaten:

  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 200 g Champignons
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Erbsen (TK)
  • 20 Fäden Safran (wahlweise1 Döschen Safran gemahlen, 0,1 g)
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 4 EL Olivenöl
  • 300 g Fadennudeln mit Ei
  • 5 Stängel Petersilie
  • Salz1/2—1 TL
  • Sambal Oelek(ersatzweise Chilisauce)

Auch die Zubereitung ist nicht besonders schwierig, erfordert aber ein wenig Zeit. Tauen Sie zunächst die Erbsen auf. In dieser Zeit können Sie die Paprika, die Gemüsezwiebel und die Champignons waschen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Auch den Knoblauch sollten Sie bereits in sehr feine Stücke schneiden.

Nun sollten Sie eine Pfanne aufstellen, indem Sie die Safranfäden in der Gemüsebrühe kochen, und dann die Gemüse, mit ausnahme der Erbsen, hinein geben.

Nach einer Zeit von ungefähr fünf Minuten nehmen Sie das Gemüse wieder aus der Pfanne heraus und stellen es beiseite. Fügen Sie in die restliche Brühe nun die Nudeln hinzu, und lassen diese bissfest garen. Wenn sie soweit sind, können Sie das Gemüse wieder hinzu fügen und auch die Erbsen mit in die Pfanne geben. Auch die gehackte Petersilie sollte jetzt dazu kommen. Abgeschmeckt wird mit den Gewürzen.

Variieren Sie!

Dieses Paella Rezept von Tim Mälzer besticht durch seine Kombination von Tradition und Moderne. Ihre Gäste haben bestimmt noch keine Paella mit Nudeln gegessen! Wer diese vegetarische Variante nicht mag, kann diese natürlich auch um die klassischen Fischsorten ergänzen, die sonst in dem spanischen Nationalgericht zu finden sind. Wir wünschen Ihnen bei der Zubereitung gutes Gelingen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017