Excite

Leckeres Rezept für Paprika Sahne Hähnchen

Kaum ein anderes Fleisch lässt sich auf so verschiedene Arten zubereiten wie Hähnchen. Wer auf Kalorien achten will, grillt es und ißt es mit Salat, es schmeckt aber auch mit Reis und Nudeln. Als Auflauf ist Paprika Sahne Hähnchen leicht vorzubereiten und steht in ca. 30 Minuten auf dem Tisch.

Wie wäre es mit einem Hühnchenauflauf?

Wenn Sie einmal wenig Zeit zum Kochen haben, können Sie dieses Rezept für ein Paprika Sahne Hähnchen in der Auflaufform gut vorbereiten und haben in kürzester Zeit eine leckere Mahlzeit für 4 Personen hergestellt.

Das sind die Zutaten die Sie benötigen:

  • 4 Hähnchenbrustfilet
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 2 Paprikaschoten, egal ob gelb oder rot
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Teelöffel Tomatenmark
  • 1 Eßlöffel edelsüßes Paprikapulver
  • 1 Teelöffel scharfes Paprikapulver
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 100 Gramm geriebenen Käse

Als erstes werden die Hähnchenfilets gründlich gewaschen und trocken getupft, dann würzen Sie diese mit Salz und Paprika. Nun nehmen Sie eine Auflaufform und legen die vorbereiteten Hähnchen hinein.

Danach wird das Gemüse vorbereitet. Die Paprika waschen und die Kerne entfernen, dann in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Beides in einer Pfanne andünsten. Die Chilischote kleingehackt dazugeben und den Knoblauch hineinpressen. Alles leicht köcheln lassen. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, kurz aufkochen lassen. Mit Salz, dem Tomatenmark, dem Paprikapulver, der Sahne und dem Schmand abschmecken.

Gießen Sie nun alles über die Hähnchen. Diese sollten gut bedeckt sein. Zum Schluß den geriebenen Käse darüber verteilen.

Den Backofen auf 180 ° C vorheizen und die Auflaufform für ca. 30 Minuten hineinstellen.

Verschiedene Beilagen runden dieses Rezept ab

Ohne großen Aufwand und mit wenigen Zutaten ist so ein Paprika Sahne Hähnchen Gericht entstanden. Ganz nach Geschmack servieren Sie dazu Nudeln oder Reis.

Wer möchte kann ein Baguettebrot dazu reichen. Auch ein frischer Salat ist schnell zusammengemischt und schon haben Sie eine gesunde, vollwertige Mahlzeit, die bestimmt allen gut schmeckt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017