Excite

Pepsi Spezial: Die Cola zum Abnehmen

Abnehmen und Cola trinken - eigentlich geht beides zusammen nicht. Auch der Trugschluss, dass man durch Cola light Gewicht verliert, hat sich ja inzwischen schon in alle Bevölkerungsschichten eingeschlichen. Das Getränk Coca-Cola steht eigentlich symbolisch für das Zunehmen. In den USA, dort, wo sehr viele fettleibige Menschen leben, ist das braune Sprudelwasser geradezu ein Nationalgetränk.

Aus Japan soll nun Besserung eintreffen. Denn die Asiaten hätten eine Cola entwickelt, mit der man abnehmen könne, heißt es dem Schweizer Portal "Happy Times". Japanische Wissenschaftler hätten eine Cola entwickelt, mit der sich der Genuss und gleichzeitige Gewichtsabnahme nicht mehr ausschließen soll.

Das neue Getränk soll Pepsi Spezial heißen und eine spezielle Wirkung haben. Diese wird durch einen Wirkstoff verursacht, der der Cola beigefügt wurde. Der Zusatz heißt Dextrin. Pepsi Japan meint, dass dieser Wirkstoff sonst eingesetzt wird, damit in der Lebensmittelindustrie Flüssigkeiten dicker gemacht werden können. Nun soll er Menschen helfen, dünner zu werden.

Experten streiten darüber, ob das Dextrin Fett abbauen kann. Diese Wirkung soll es bei Pepsi Spezial aber auch gar nicht haben. Vielmehr sollen die Energiestoffe, die dafür sorgen, dass der Körper Fett ansetzt und zunimmt, im Körper eingekapselt werden. So wird verhindert, dass die Energie zu schnell an den Körper freigegeben wird. Oder aber die Energie wird gar nicht abgegeben, sondern direkt wieder ausgeschieden. Somit setzt der Mensch dann kein Fett an.

Allerdings ist man sich noch nicht sicher, ob das System auch tatsächlich funktioniert. Tests sollen dies nun beweisen. Und leider ist auch noch nicht geklärt, ob es das Getränk nur in Japan oder auch in Europa geben wird.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017