Excite

Pesto - Handgemachtes Pesto zum selber machen

Wer zu seinen Nudeln, gerne Pesto isst, sich aber über die ein oder andere Zutat in handelsüblichem Pesto ärgert, sollte vielleicht mal Pesto über Pestolero beziehen. Denn in diesem Onlineshop kann man sich sein eigenes Pesto zusammenstellen, das dann entsprechend der gewählten Zutaten handgemacht wird und nachhause geschickt wird.

Das geht ganz einfach: Man entscheidet sich erst einmal für ein Basis-Pesto, das wäre Pesto Verde, Pesto Rosso oder Pesto Mio, wo man sein Pesto komplett selbst gestalten kann. Dann wählt man aus einer Vielzahl von Kräutern, Käse und Nüssen und sonstigen Zutaten wie Oliven, Tomaten, Ingwer, Chilli oder Curry aus, um sein Pesto zu verfeinern.

Zu dem Basispreis ab 4,30 Euro kommen noch 0,25 bis 0,70 Euro für jede weitere Zutat hinzu. Hat man alle Zutaten gewählt, muss man sich nur noch entscheiden wie man seine Eigenkreation nennen will und wie viel davon, zu einem Nachhause gesandt werden soll. Anschließend muss man nur noch zur Kasse und sein Pesto per Überweisung oder PayPal bezahlen. Zu dem Preis kommen noch 2,90 Euro Versandkosten hinzu.

Das Pesto wird in lebensmittelechten Kunstoffbeuteln verschickt. Luftdicht und vakuumverpackt, sollte man sein Pesto in ein Gefäß mit Deckel abfüllen. Je nachdem wie man mit seinem Pesto dann umgeht, hält es ein bis drei Wochen. Damit es länger hält, sollte man darauf achten, dass man nur sauberes Besteck zum Entnehmen des Pesto benutzt und versuchen den Deckel sowie den Gefäßrand sauber zu halten. Auf dem Blog der Internetseite findet man nebst Infos um und über Pesto, auch Rezepte, die man nachkochen kann.

Wer also Lust auf eigenes Pesto bekommen hat, sollte fix die Homepage von Pestolero besuchen und sich sein eigenes Pesto komponieren.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017