Excite

Pfannkuchen Rezepte: Blaubeer Pfannkuchen

Wer liebt Sie nicht, die klassischen Eierpfannkuchen zum Frühstück. Für den gelungenen Start ins Wochenende bedarf es keinen großen aufwand. Um die beliebten Pfannkuchen selbst zu machen benötigen Sie nur

  • 50 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 200 ml Milch
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  1. Verrühren Sie zu Beginn die Butter, den Zucker und den Vanillezucker. Geben Sie dann die Eier dazu und rühren sie den Teig mit Hilfe der Milch schaumig.
  2. Das Mehl und das Backpulver rühren sie zum Schluss unter.
  3. Geben Sie etwas Butter oder Öl in eine Pfanne und braten Sie nun portionsweise den Teig zu goldbraunen Eierpfannkuchen.
  4. Servieren können Sie die Pfannkuchen nach Belieben mit Apfelmus, Marmelade oder Nutella

Sie wünschen sich Pfannkuchen Rezepte mit einer etwas fruchtigeren Note? Wie wäre es dann mit Blaubeer Pfannkuchen zum Frühstück? Hierfür benötigen Sie

  • 1.5 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Milch
  • 2 Eier
  • 2.5 TL Backpulver
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Honig
  • 4 EL Butter
  • 200 g Blaubeeren
  1. Trennen Sie die Eier und schlagen Sie das Eigelb zusammen mit dem Zucker schaumig. Geben Sie die Butter unter Rühren hinzu.
  2. Anschließend können Sie das Mehl und das Backpulver mischen und gemeinsam mit der Milch unter Rühren zum bestehenden Teig dazu geben.
  3. Zum Schluss sollten Sie das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.
  4. Waschen Sie nun die Blaubeeren und heben Sie diese vorsichtig unter den Teig.
  5. Nun können Sie die Blaubeerpfannkuchen in einer gefetteten Pfanne ausbacken und die entstandenen Pancakes mit Ahornsirup garnieren.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017