Excite

Popbar New York - Bio-Eis am Stiel

Wer mal in New York ist, sollte unbedingt die Popbar besuchen und dort das 100% biologische Eis am Stiel probieren. Der Sommer ist für dieses Jahr zwar offiziell zu Ende, doch auch im Spätherbst kann man bei den letzten Sonnenstrahlen noch ein schönes Eis genießen. Im New Yorker West Village ist die Eisdiele der etwas anderen Art angesiedelt.

Wie der Elemental Blog berichtet, hat die Popbar auch ein europäisches Equivalent. In Italien ist dasselbe Restaurant-Prinzip unter dem Namen Stick-House bekannt und somit auch für europäische Sommerurlauber durchaus erreichbar. Jeden Tag werden die verschiedenen Eissorten hergestellt und zwar nicht mit irgendwelchen künstlichen Zusätzen. 100% biologische Früchte werden zu cremigem Fruchteis verarbeitet.

Um der Umwelt noch etwas gutes zu tun, wird direkt auf die Verpackung verzichtet. Das Eis wird am praktischen Stiel verkauft und ist mit Sicherheit innerhalb weniger Minuten verzehrt. In der Auslage findet man reihenweise Eis am Stiel, so dass die Auswahl besonders schwer fällt. Denn mit der Auswahl der Fruchteissorte geht es erst los. Danach muss man sich für eine Schokoladensorte entscheiden - dunkel, hell, weiß, bitter, Nougat… - und danach noch für ein Topping: Streusel, Nüsse oder Raspeln geben den letzten Schliff.

Bis man dann alle Kombinationen durch hat, ist der Sommer tatsächlich um. Neben dem klassischen Eis gibt es auch noch Sorbet und Frozen Yogurt. Auf der Firmenwebseite kann man schon vor dem Besuch durch die verschiedenen Sorten stöbern. Die Popbar bzw. Stick-House gibt es bereits in einigen Städten, von New York bis Barcelona, doch eine deutsche Filiale mit dem 100% biologischen Eis am Stiel fehlt bislang leider noch.

Bild: pop-bar.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020