Excite

Restaurants in Düsseldorf: Tipps aus erster Hand

Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt gehört sicher auch zu den kulinarischen Hauptstädten des Landes. Die großstädtische Vielfalt an Lebensstilen und Kulturen sorgt eben auch auf dem Teller für Abwechslung. Ganz egal wonach einem der Sinn steht, sei es traditionelle rheinische Küche mit Sauerbraten oder Blutwurst, türkische Spezialitäten, italienisch, mexikanisch oder die feurigen Küchen Asiens – in den Restaurants in Düsseldorf wird garantiert jeder fündig. Dennoch gibt es natürlich auch hier erhebliche Preis- und Qualitätsunterschiede.

Wer gerne chinesisch isst, dem sei der 'Böser Chinese' im angesagten Stadtteil Flingern zu empfehlen. Statt Einheitsbrei mit Sojasoße gib es hier raffiniert komponierte und schön angerichtete Leckereien. Klar, dass man hier auch etwas mehr zahlen muss als in der Bude nebenan. Doch angesichts des freundlichen Services und des leckeren Essens, sind die Preise keineswegs teuer.

Gerade was die türkische Küche angeht, bietet Düsseldorf alles was das Herz begehrt. Vom Döner auf die Hand bis zum Mehr-Gänge-Menü ist alles zu haben. Überzeugend ist etwa 'Cemo' auf der Bilker Allee. In familiärer Atmosphäre lassen sich hier vor allem schmackhafte Vorspeisenteller und auch vegetarische Gerichte geniessen.

Ganz in der Nähe des Bilker S-Bahnhofs befindet sich das italienische Restaurant 'Roberto'. Hier gibt es Pizzen, Pasta und Eis. Dass hier des öfteren auch italienische Familien beim Essen zu beobachten sind, spricht wohl für die Qualität des Restaurants.

Original Düsseldorfer Küche bekommt man beispielsweise in den Brauhäusern der Stadt. Zum Altbier werden hier auf Wunsch lokale Köstlichkeiten gereicht. Wer etwas mehr Geld ausgeben will kann zum Beispiel im Rstaurant 'Im Schiffchen' im Stadtteil Kaiserswerth, Spitzengastronomie kosten.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017