Excite

Rezept: Apfel-Zimt-Waffeln

Zugegeben, Waffeln sind in der Tat nicht gerade die allerneuste und schrillste Erfindung, aber die richtig guten Dinge kommen eben grundsätzlich nie aus der Mode. Warum also nicht einfach mal wieder leckere Waffeln mit Apfel und Zimt zubereiten? Hier gibt´s das Rezept für kinderleichtes Backen!

Zutaten:
200 g Margarine
100 g Zucker
4 Eier
350 g Mehl
1 Prise Salz
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
1 Pck. Backpulver
1 Orange
1 Pck. Vanillezucker
2 TL Zimt
1 Apfel
125 ml Wasser
3 EL Puderzucker
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Das Wichtigste bei frischen Waffeln ist natürlich der Teig – dazu wird als erstes etwas Butter in der Pfanne ausgelassen. Dieses wird dann gemeinsam mit dem Zucker und den Eiern schaumig gerührt und später zusammen mit dem Mehl, dem Salz, dem Pudding- und Backpulver sowie der abgeriebenen Orangenschale verrührt.

Jetzt werden die Äpfel geschält, entkernt und grob geraspelt, um dann im nächsten Schritt mit etwas Wasser ebenfalls in den Teig eingerührt werden. Im Waffeleisen werden die Waffeln nun nach bekannter Art und Weise fertig gebacken, fehlt nur noch der mit Zimt gemischte Puderzucker, wahlweise noch mit Apfelmus oder Sahne verfeinern, fertig sind die leckeren Waffeln.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018