Excite

Rezept: Bratapfel

In den Supermärkten gibt es schon seit Wochen die ersten Weihnachtsartikel und Süßigkeiten – und damit auch daheim alles weihnachtlich-winterlich schmeckt, hier ein einfaches Rezept für selbst gemachten Bratapfel nach klassischer Zubereitung!

Zutaten:
2 große Äpfel
2 EL gehackte Mandeln
2 EL Rosinen
Zitronensaft
1 EL Puderzucker
1 TL Zimt
100 g Butter
Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde

Erst einmal muss der Ofen ordentlich auf 220 Grad vorgeheizt werden, dann werden die Äpfel von ihrem Kerngehäuse entfernt und innen mit Zitronensaft bestrichen.

Jetzt wird die Butter mit den Mandeln und Rosinen vermischt und mit Puderzucker, Zimt und Zitronensaft abgeschmeckt. Anschließend die Buttermasse einfach in die entkernten Äpfel füllen und in eine einfache Auflaufform gegeben.

Nun das Ganze für 40 Minuten ordentlich durchbacken. Nach der Hälfte der Zeit die Äpfel mit Alufolie abdecken, damit diese nicht einfach verbrennen. Am Ende die heißen Bratäpfel noch einmal mit zerlaufener Butter übergießen und servieren – fertig! P.S.: Wer mag kann zum Bratapfel auch noch Vanille-Eis oder Vanillie-Soße servieren!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017