Excite

Rezept: Chili con carne

Chili-Fans streiten sich tatsächlich über den Ursprung von Chili con carne, denn die US-Bundesstaaten Texas und New Mexico als auch Arizona behaupten, dass dieser auf ihrem Gebiet liegt. Uns soll es heute mal egal sein, kochen wir es lieber...

Zutaten für ca. 4 Portionen: 500g Rind/Schweine-Hackfleisch
1 Dose Pinto-Bohnen oder Kidney-Bohnen
1 Dose Mais
1 Dose geschälte Tomaten
1 Zwiebel
1 grüne Paprika
1½ Knoblauchzehen
½ TL Kreuzkümmel
etwas Rosmarin
1 scharfe mittelgroße Chilischote
½ TL Salz
½ TL Zucker
Chilipulver nach Geschmack
Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden

Das Hackfleisch zunächst mit etwas Wasser anbraten. Zwiebel klein würfeln, den Knoblauch fein hacken und beides dem Fleisch hinzufügen.

Die gesamten Gewürze, die Tomaten, die entkernte und klein geschnittene Paprika, die abgetropften Bohnen und den abgetropften Mais unterrühren. Die Chilischote halbieren, entkernen, klein schneiden und ebenfalls dem Chili con carne hinzufügen.

Ein wenig Wasser hinzugeben, alles für ca. 90 Minuten köcheln lassen und immer wieder mal umrühren. Mit Salz & Chili-Pulver abschmecken.

Das Chili con carne schmeckt am besten, wenn es gut durchgezogen ist und aufgewärmt wurde, - also bereits am Vortag vorbereiten.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017