Excite

Rezept: Erdbeerkuchen

Endlich! Der Sommer steht vor der Tür, also ist bald wieder Erdbeersaison! Und mit diesem Rezept gelingt auch der Erdbeerkuchen immer.


Zutaten für 1 Kuchen:
4 Eier
200 g Mehl
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
½ TL Backpulver
500 g Erdbeeren
1 Pck. roten Tortenguss
1 Pck. Sahnesteif
Fett und Paniermehl für die Kuchenform
Zubereitungszeit: ca. 40 Min.

Die Eier zusammen mit Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und schaumig schlagen, bis dass die Masse schön locker ist und einige Luftblasen wirft. Anschließend das Mehl und Backpulver sieben und dann vorsichtig mit einem Schneebesen unter die schaumige Eimasse heben.

Der Backofen muss auf 175°C bei Ober-/Unterhitze vorgeheizt werden. Die Kuchenform sollte einen Durchmesser von 28 cm haben. Diese einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Dann den Teig hineingeben und auf der mittleren Schiene für etwa 10 bis 15 Minuten backen. Um zu testen, ob der Teig gut ist, kann man die Stäbchenprobe machen - bleibt noch Teig am Holzstäbchen hängen, muss die Backzeit ein wenig verlängert werden. Der Kuchenboden sollte schön goldgelb/braun sein.

Für den Belag zunächst die Erdbeeren waschen und halbieren. Das Sahnesteif auf dem Kuchenboden verteilen und dann die Erdbeeren darauf geben. Den roten Tortenguss einfach nach der Packungsanleitung zubereiten und zuletzt auf den Erdbeerkuchen geben. Auskühlen lassen und dann den fruchtigen Erdbeerkuchen am besten mit frischer Schlagsahne genießen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2022