Excite

Rezept: Fenchelsalat

Ein leckerer Fenchelsalat eignet sich perfekt als Vorspeise, Beilage, als Snack für die Mittagspause oder zwischendurch. Er hat nicht viele Kalorien, liegt nicht schwer im Magen und ist überaus gesund. Genug Gründe also sich einmal an das Rezept heranzuwagen:


Zutaten:
4 Knollen Fenchel
2 Orangen
100 g Walnüsse
1 Bund Rucolasalat
1 Apfel
4 EL Öl, am besten Traubenkernöl
2 EL Essig, am besten Weißweinessig
Salz

Als erstes werden die Fenchelknollen in hauchdünne Scheiben geschnitten und mit Salz bestreut. Anschließend ist erstmal wieder Pause angesagt, denn die Knollen muss man nun ungefähr zwei Stunden ziehen lassen. Danach braucht man noch um die 20 Minuten bis der Salat fertig ist. Wenn man also vor hat ihn als Mittagssnack mit ins Büro zu nehmen, bereit man den Salat am besten am Vorabend zu.

Wenn es weitergehen kann werden die Orangen in feine und mundgerechte Stücke geschnitten. Dann gibt man die Scheiben zu dem durchgezogenen Fenchel hinzu und vermischt es mit Essig und Öl. Die Walnusskerne werden nun in kleine Stücke gebrochen, in einer Pfanne ohne Öl geröstet und zum Salat gegeben.

Zum Schluss wird das Fenchelgrün feingeschnitten und über den Salat gegeben. Sehr lecker schmeckt auch Rucolasalat dazu, den man einfach beimischen kann. Als Topping können Apfelstücke oder Granatapfelstückchen auf den Fenchelsalat gegeben werden, das sieht nicht nur gut aus, sondern gibt dem Salat noch eine besondere Geschmacksnote mit.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017