Excite

Rezept: Gefüllte Paprika

Lust auf Gemüse, aber auch auf Fleisch? Etwas Leckeres soll es sein? Etwas mit Soße und Käse... vielleicht überbacken? Na, da können wir mit einer gefüllten Paprika doch schnell aushelfen!

Zutaten für 2 gefüllte Paprika:
2 mittelgroße Paprika (Farbe egal)
150 g Hackfleisch
50 g Reis
50 g Käse (bestenfalls Feta)
½ Zwiebel
Salz & Pfeffer
Für die Soße: Eine Knoblauch-Zehe in etwas Öl andünsten, 1,5 Dosen passierte Tomaten dazugeben, mit Gewürzen abschmecken und für ca. 20 Minuten köcheln lassen.
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Zunächst wird der Reis mit etwas Salz bissfest gekocht. Wer mag kann anstatt dem Salz einen Suppenwürfel hinzugeben, um dem Reis etwas mehr Geschmack zu verleihen.

Die Zwiebel klein schneiden und mit dem Reis sowie dem etwas angebratenem Hackfleisch vermengen. Außerdem den Käse klein würfeln und ebenfalls untermischen. Salz & Pfeffer dazu geben.

Die Paprika waschen, den Deckel abschneiden und das Kerngehäuse entfernen. Die Fleisch-Reis-Käsemischung in die Paprika füllen, den Deckel drauf und in einer Auflaufform dicht beieinander stellen und mit der Tomaten-Soße begießen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C für 20-30 Minuten garen lassen.

Die gefüllte Paprika mit etwas Reis und Tomaten-Soße servieren.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017