Excite

Rezept: Gegrillte Auberginen mit Gemüse

Die Grillsaison ist wieder im vollen Gange und damit nicht immer nur Würstchen und Steaks auf dem Grill landen, gibt es hier ein schnelles und leckeres Rezept für gegrillte Auberginen mit Gemüse.

Zutaten für 4 Portionen:
2 mittelgroße Zucchini
1 kleine Aubergine
400 g Feta-Käse
40 g Sonnenblumen- oder Pinienkerne
120 g getrocknete Tomaten in Öl
1 TL Thymian
3 EL Olivenök
Salz und Pfeffer
Zubereitungszeit: ca. 20 Min.

Zuerst die Aubergine und die Zucchini in Scheiben schneiden und dann ein wenig salzen. Etwa 10 Minuten durchziehen lassen und dann mit Hilfe eines Küchenpapiers ein wenig abtupfen. Nun auch die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und würfeln.

Danach die Sonnenblumen- bzw. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne anrösten und den Feta-Käse in Scheiben schneiden. In einer Pfanne die Auberginen- und Zucchinischeiben mit 2 EL Olivenöl braun anbraten. Anschließend die Gemüsescheiben ein wenig einfetten, ebenso wie acht Stücke Alufolie. Anschließend die Auberginen- und Zucchinischeiben zusammen mit dem Feta schuppenförmig auf die Alufolie legen. Dann Sonnenblumen- bzw. Pinienkerne, Tomatenwürfel und Thymian darüber streuen, sowie pfeffern.

Nun kleine Päckchen aus der Alufolie falten, so dass alle Seiten gut verschlossen sind. Auf dem Grill sind die Päckchen nach etwa 5 bis 10 Minuten gar. So einfach kann man gegrillte Auberginen mit Gemüse selber machen und hat entweder eine schöne Beilage zum Steak oder einen idealen Sommersnack für Zwischendurch.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020