Excite

Rezept: Gemüse-Lasagne

Die Lasagne zählt wohl neben Pizza und Pasta zu den beliebtesten italienischen Speisen, und mit ein bisschen Übung ist es gar nicht so schwer, das köstliche Gericht selbst zuzubereiten. Dabei muss Lasagne nicht immer kalorienschwer mit Hackfleisch gemacht werden – wie man eine köstliche Lasagne auch vegetarisch zubereiten kann, zeigen wir mit einem einfachen Rezept:

Zutaten für 4 Portionen: 1 Packung Lasagneplatten (ohne Vorkochen)
100 g Champignons
250 g Tomaten
250 g Zucchini
1 Zwiebel
2 EL Öl
½ TL Brühe
½ TL Oregano
100 g Sahne
200 g Käse (Gouda) oder Mozzarella
etwas Salz
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Zunächst werden die Zucchini grob geraspelt, die Tomaten gehäutet und gewürfelt und die Pilze klein geschnitten. Nun werden die Zwiebeln gewürfelt und kurz in Öl angebraten. Dazu gibt man die klein geschnittenen Zucchini, Pilze sowie Tomaten und lässt dies für einige Minuten köcheln.

Abschmecken und zuletzt natürlich die Sahne unterrühren.

Jetzt muss die Auflaufform präpariert werden: Dazu streicht man diese von innen leicht mit Öl ein. Nun gilt es, die Schichten der Lasagne entstehen zu lassen: Abwechselnd werden Soße, Lasagneplatten und Käse übereinander gestapelt. Bei ca. 200 ° C kommt das Ganze dann für ca. 35 Minuten in den Backofen. Fertig ist die leckere Gemüse-Lasagne!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017