Excite

Rezept: Italienische Minestrone

Die Minestrone ist wohl Italiens berühmteste Suppe. Aber eine ordentliche Minestrone will absolut gelernt sein, hier das Rezept!


Zutaten für ca. 4 Portionen:
1-2 Knoblauchzehen
1-2 große Zwiebeln
1 Stange Staudensellerie
2 Karotten
2 Kartoffeln
50 g grüne Bohnen
1 Zucchini
30 g Butter
25 ml Olivenöl
30 g klein gewürfelter Speck
¾ Liter Gemüsebrühe
50 g gehackte Tomaten
1-2 EL Tomatenmark
½ Bund fein gehacktes Basilikum
50 g Parmesan - Rinde
Salz und Pfeffer
50 g Spaghetti, in kleine Stücke gebrochen oder kleine Nudelsorten
Parmesan
Zubereitungszeit: ca. 1,5 Stunden

Zunächst werden Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Kartoffeln, Bohnen und Zucchini klein geschnitten. Danach wird erst einmal der Speck für zwei Minuten in Öl und Butter in einem großen Topf angebraten.

Als nächstes wird der Knoblauch und der Sellerie in den Topf hinzu gegeben, nach zwei Minuten dann das restliche geschnittene Gemüse ebenfalls in den Topf geben und wieder zwei weitere Minuten anbraten.

Nun kommen auch die Bohnen in den Topf, alles wird kurz angebraten, dann Deckel drüber und das Ganze für ca. 15 Minuten bei niedriger Temperatur garen. Gelegentlich sollte umgerührt werden.

Ist alles schön durch, werden Brühe, Tomaten, Tomatenmark, Basilikum und Käserinde ebenfalls in den Topf gegeben, dann wird abgeschmeckt. Jetzt noch einmal kurz aufkochen lassen und anschließend die Minestrone für eine Stunde leise köcheln lassen. Beim Servieren noch mit Parmesan bestreuen, fertig ist das italienische Leibgericht.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017