Excite

Rezept Kalter Hund: Ein Klassiker ist zurück

Kalter Hund, Kalte Schnauze oder "Kekskuchen" - all diese Namen bezeichnen einen leckeren, kultigen Kuchen aus Butterkeksen und schokoladiger Paste.

Beliebt ist der Kuchen in jedem Fall sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen, auch wenn Kinder erstaunlicherweise weniger Probleme haben, viele Scheiben zu essen.

Dies ist ein einfaches Rezept für "Kalter Hund":

Nichts für die Diät

Das Rezept "Kalter Hund": Für einen Kuchen in einer Kastenform benötigen Sie:

  • 1 Paket Butterkekse (ca 25 Stück)
  • 4 1/2 EL Zucker
  • 4 1/2 EL Kakaopulver (pur, kein Trinkkakao)
  • 3 EL Milch
  • 1 1/2 Eier
  • 180g Palmin (oder anderes Kokosfett. Kein Biskin!)
  • 1 Portionspackung löslicher Espresso, zB Nescafe oder Jacobs

Zubereitung:

Zunächst leben Sie eine Kastenform gründlich mit Backpapier aus. Am einfachsten geht das, wenn Sie das Backpapier an den Ecken einschneiden, sodass keine Knicke entstehen. Der Kuchen übernimmt solche Knicke später als Rillen und sieht dann nicht ganz so hübsch aus.

Verrühren Sie Zucker, Kakao, Milch und die Eier gut miteinander bis eine gleichmäßige Masse entsteht.

Schmelzen Sie das Palmin zum Beispiel in der Mikrowelle, am besten in kleinen Abständen von ca. 30 Sekunden (das heiße Fett kann sonst explodieren).

Rühren Sie das zerlassene und abgekühlte Fett nach und nach sorgfältig ein. Nach Wunsch können Sie mit Rum und Vanillezucker ein wenig Geschmack hinzufügen.

Starten Sie nun den Kuchen wie eine Lasagne: Zunächst füllen Sie eine dünne Schicht der Schokoladenmasse hinein, dann legen Sie eine Reihe Butterkekse darauf aus. Diese bedecken Sie wiederum mit der Schokomasse und so weiter. Den Abschluss sollten wieder Kekse bilden.

Lassen Sie den Kuchen im Kühlschrank erkalten und stürzen Sie ihn zum Servieren auf eine Platte. Ziehen Sie dann erst das Backpapier ab.

Verzierung

Wenn Sie möchten, können Sie den Kuchen abschließend noch etwas verzieren. Zum Beispiel mit weißer Schokolade und Mini-Butterkeksen verzieren.

In diesem Rezept für "Kalter Hund" wird der Kuchen relativ flach. Das ist meistens so gewünscht, weil größere Stücke einfach zu mächtig werden. Wenn Sie aber schmale Stücke abschneiden werden, verdoppeln Sie einfach die Mengen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017