Excite

Rezept: Käsebrötchen

Wer liebt es nicht, vom Bäcker ofenfrische überbackene Käsebrötchen zu essen... Aber auch schon einmal darüber nachgedacht, diese selbst herzustellen? Hier das einfache Rezept:

Zutaten:
375 g Mehl (Weizenmehl)
1 Pck. Hefe (Trockenhefe)
1 TL Salz
1 TL Zucker
250 ml Wasser
200 g Käse (Gouda), grob gerieben
1 Eigelb
1 EL Milch
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Denkbar einfach macht man überbackene Käsebrötchen. Zunächst stellt man aus Hefe, Salz, Mehl, Zucker, Wasser und 150g Gouda einen Hefeteig her – aus diesem formt man nun kleine Brötchen und legt sie auf einem Backblech aus.

Jetzt werden Eigelb und Milch verquirlt und die Brötchen damit bestrichen. Anschließend noch den restlichen Gouda darüber geben und bei 200 Grad für etwa 20 Minuten backen. Fertig sind die überbackenen Käsebrötchen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017