Excite

Rezept: Käsespätzle

Frisch zubereitete Käsespätzle sind sicherlich nicht nur für waschechte Schwaben ein Hochgenuss. Mit diesem Rezept gelingt die Leibspeise auch allen anderen...

Zutaten für 4 Personen:
500 g Mehl
1 EL Öl
250 ml Wasser
Salz
6 Eier
3 Zwiebeln
300 Käse (Emmentaler)
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zunächst geht es an den Teig: Dafür die Eier, das Mehl, Öl und reichlich Salz zu einem zähflüssigen Teig vermengen. In der Zwischenzeit sollte schon Salzwasser zum Kochen gebracht werden, um dann anschließend die kleinen Spätzlestückchen von einem Brettchen in das Wasser zu schaben. Nicht den gesamten Teig auf einmal ins Wasser geben, sondern Portionsweise bearbeiten.

Nach einer nur ganz kurzen Kochzeit, steigen die Spätzles an die Wasseroberfläche. Den Teig dann aus dem siedenden Wasser nehmen und abtropfen lassen – dann mit geriebenem Käse bestreuen und durchmischen. Dies macht man so mit allen Portionen Spätzle, bis der gesamte Teig verbraucht ist.

Zuletzt wird noch eine Zwiebel in Ringe geschnitten und anschließend in der Pfanne goldbraun angebraten. Gemeinsam mit den Käsespätzle nun servieren und frisch genießen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017