Excite

Rezept: Kirschsuppe

Dass man mit Kirschen herrliche Gebäcksorten vom Törtchen bis zum Kuchen verfeinern kann, das dürfte den meisten Leuten bekannt sein. Dass man aber auch ganz einfach eine herrliche Kirschsuppe zubereiten kann, die besonders im Sommer optimal für Zwischendurch ist, das gilt es mit dem folgenden Rezept erst einmal herauszufinden.

Zutaten:
500 g Süßkirschen
300 g Sauerkirschen
200 g Schlagsahne
135 g Zucker
75 g Walnusskerne
300 ml Kirschnektar
Puderzucker
gemahlenen Zimt
Butter
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Die gewaschenen und entkernten Süß- und Sauerkirschen werden mit ca. 60 Gramm Zucker und dem Kirschnektar in einem Topf zum Kochen gebracht. Nach fünf Minuten dürfte das Ganze fertig sein, die Kirschen müssen dabei aufplatzen.

Anschließend wird alles mit dem Mixer püriert, dann die warme Masse mit Puderzucker und Zimt abschmecken und im Anschluss kühl stellen. Nun geht es an die Verzierung – dafür werden als erstes die Wallnusskerne in einer Pfanne fettfrei angeröstet.

In die Pfanne gibt man nun den Zucker und lässt ihn gemeinsam mit den Nüssen karamellisieren. Sind diese erst einmal abgekühlt, werden sie grob gehackt. Nun wird die Sahne noch steif geschlagen und in die Suppe gegeben. Garniert mit den Nüssen ist sie nun fertig, die einzigartige Kirschsuppe.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018