Excite

Rezept: Nussecken

Bei jedem Bäcker und Konditor gehören sie zum absoluten Pflichtangebot – Nussecken. Aber auch daheim sind sie für Jedermann leicht und einfach selbst zu backen!

Zutaten:
130 g Butter oder Margarine
130 g Zucker
2 Eier
300 g Mehl
1 TL Backpulver
Für den Belag:
4 EL Aprikosenkonfitüre
200 g Butter oder Margarine
200 g Zucker
2 Pkt. Vanillezucker
200 g gemahlene Haselnüsse
200 g gehackte Haselnüsse
4 EL Wasser
Schoko Kuchenglasur
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Zuerst wird aus der Butter, dem Zucker, den Eiern, dem Mehl und dem Backpulver der Knetteig zubereitet und auf einem eingefetteten Backblech ausgerollt. Dann wird darauf die Aprikosenkonfitüre verteilt.

Jetzt geht es an die Glasur: Die Butter, der Zucker und der Vanillezucker werden gemeinsam erhitzt bis der Zucker geschmolzen ist. Dann werden die Nüsse zusammen mit etwas Wasser unter die Masse gerührt und anschließend einfach auf dem Teig verstrichen.

Im vorgeheizten Ofen das Ganze nun bei 175 Grad für ca. 25 Minuten backen. Wenn die Nussecken fertig sind, noch im warmen Zustand in die flüssige Schokoglasur tauchen – fertig ist die leckere Nussspezialität.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017