Excite

Rezept: Original Tzaziki

Richtig gutes Tzaziki gibt es sicherlich nicht nur in Griechenland, aber die verschweißte Variante aus dem Supermarkt ist geschmacklich nicht die letzte Wahrheit. Viel besser ist es doch da, Tzaziki einfach selber zu machen. Wir geben ein leichtes und schnelles Rezept.

Zutaten:
500g griechischer Joghurt
1 Salatgurke
4 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten und 5h Ruhezeit

Und so wird's gemacht: Der sehr feste griechische Joghurt, den man fast in jedem Supermarkt oder eben beim Griechen um die Ecke bekommt, wird gut durchgerührt. Dann wird die Salatgurke geschält und in feine Stückchen geschnitten.

Während die Gurke nun ordentlich eingesalzen wird, damit sich der Gurkensaft absetzt, schält man die Knoblauchzehen und presst sie in den Joghurt. Ganz wichtig: Bevor man nun die Gurken in den Joghurt unterrührt, muss diesen mit einem Tuch der Saft ausgepresst werden. Erst wenn sie trocken sind, werden sie unter den Joghurt gehoben.

Das Ganze muss nun ca. 5 Stunden durchziehen, ehe es mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt wird. Fertig ist das Tzaziki, welches hervorragend zu Brot aber auch Gegrilltem serviert werden kann!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017