Excite

Rezept: Pflaumenkuchen mit Streuseln

Ab und zu darf es gerne auch einmal etwas Süßes und Herzhaftes sein – daher hier ein Rezept für köstlichen Pflaumenkuchen mit Streuseln.


Zutaten:
500 g Mehl
30 g Hefe
¼ Liter lauwarme Milch
75 g Zucker
100 g Butter
1 Prise Salz

Für die Streusel:
200 g Butter
200 g Zucker
1 Prise Salz
½ TL Zimt
300 g Mehl
1,5 kg Pflaumen
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Das Mehl wird in eine Schüssel gegeben und in der Mitte des Mehls ein Loch gemacht. Die Hefe, etwas Zucker und die Milch kommen in das Loch und werden dort verrührt. Die Butter, das Salz und der größte Teil des Zuckers werden erstmals zur Seite gestellt.

Nachdem alles für 15 Minuten zugedeckt stehen gelassen wurde, kommen die anderen Zutaten (Butter, Salz, restlicher Zucker) hinzu und alles wird miteinander verknetet. Noch einmal für eine halbe Stunde ruhen lassen, bevor der Teig auf einem Backblech gleichmäßig verteilt wird.

Jetzt werden die gesamten Zutaten für die Streusel mit einander verknetet. Danach das Blech mit dem Hefeteig nehmen und mit einer Gabel reihenweise Löcher pieksen. Nun erst Zimt und dann entsteinte Pflaumen so auf dem Teig verteilen, dass die Innenseite der Pflaumen oben liegt. Am Ende noch die Streusel darüber geben und bei 220 Grad 25 Minuten backen.

Fertig ist der lecker saftige Pflaumenkuchen, der mit Schlagsahne hervorragend schmeckt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017